Presse
  •  

Gesundheitsamt beteiligt sich am Internationalen Tag der Patientensicherheit

10.09.2018 Gesundheit
Im Rahmen des Internationalen Tags der Patientensicherheit findet am Montag, 17. September, von 10 bis 16.30 Uhr im Gesundheitsamt, Schlossstraße 91, eine Aktion zum persönlichen Medikationsplan "MeinPlan Stuttgart" statt. Bei der Veranstaltung nehmen Apotheker in den Räumen 370 und 371 kostenlose Medikamentenchecks vor.
"Patientensicherheit geht alle an", so lautet der Slogan zum Internationalen Tag der Patientensicherheit. Im Vordergrund stehen in diesem Jahr die Digitalisierung und die damit verbundenen Möglichkeiten für eine verbesserte Patientensicherheit. Das Gesundheitsamt der Landeshauptstadt beteiligt sich mit dem Projekt "MeinPlan Stuttgart". Professor Ehehalt, Leiter des Gesundheitsamts, sagte: "Besonders freuen wir uns, dass wir Apothekerinnen und Apotheker aus dem Stadtbezirk gewinnen konnten, die für unsere Bürgerinnen und Bürger kostenlose Medikamentenchecks durchführen." Alle Interessierten sind zu der Veranstaltung herzlich eingeladen. Wer teilnehmen möchte, sollte alle Medikamente mitbringen, die aktuell eingenommen werden müssen. Diese werden durch die teilnehmenden Apotheken geprüft und allesamt in einen individuellen Medikationsplan eingepflegt.

Neben Informationen rund um die Arzneimitteltherapiesicherheit finden um 11 Uhr und um 14.30 Uhr unter dem Motto "Do it yourself - MeinPlan Stuttgart" Informationsveranstaltungen rund um den Umgang mit einem Medikationsplan statt. Insbesondere wird gezeigt, wie unter www.nimmsrichtig.de ein individueller Medikationsplan anlegt werden kann. Darüber hinaus haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Gelegenheit, ihren eigenen Medikationsplan gleich online zu erstellen. Ebenso gibt es Informationen dazu, wie der Medikationsplan immer aktuell gehalten werden kann und was sonst noch im Umgang mit Medikamenten beachtet werden muss. Mit dabei sind die Feinstoff-Apotheke, die Apotheke am Berliner Platz und die Schloss-Apotheke.

Der Internationale Tag der Patientensicherheit wurde vergangenes Jahr zum ersten Mal auf Initiative des Aktionsbündnisses Patientensicherheit e.V. durchgeführt. Der Aktionstag, an dem sich zahlreiche Institutionen aus dem Gesundheitssektor in ganz Deutschland beteiligen, wird vom Bundesministerium für Gesundheit unterstützt.

Weitere Informationen zu "MeinPlan Stuttgart" finden Sie unter www.stuttgart.de/meinplan.