Presse
  •  

AWS erweitert Service: Biotonne wird ab 2019 im Vollservice geleert

26.10.2018 Entsorgung
Wie bereits beim Restabfall und Altpapier wird ab 1. Januar 2019 auch der Bioabfall im Vollservice geleert. Für die Nutzer der Biotonne bedeutet dies, dass sie bei einem satzungskonformen Standplatz die braunen Tonnen am Tag der Leerung nicht mehr bereitstellen müssen.
Ein satzungskonformer Standplatz hat folgende Kriterien zu erfüllen:
  • der Standplatz ist in möglichst kurzer Entfernung zum Fahrbahnrand einer vom Müllfahrzeug befahrbaren öffentlichen Straße einzurichten
  • der befestigte Standplatz muss für die Mitarbeiter des Eigenbetriebs AWS frei zugänglich sein
  • der Transportweg darf 15 Meter nicht überschreiten, nicht über Stufen und Treppen führen und darf keine Steigung von mehr als zwei Prozent aufweisen.

Weitere Informationen gibt es beim Projektteam Bio unter der Telefonnummer 216-91700, E-Mail: aws-pflichtbiotonne@stuttgart.de, bis zum Jahresende montags bis donnerstags von 10 bis 15 Uhr.