Presse
  •  

Tag der offenen Tür in der Eiswelt

29.10.2018 Aktuelles
Die Eiswelt Stuttgart lädt am Sonntag, 4. November, von 9.30 bis 21.30 Uhr zu einem Tag der offenen Tür in den beiden Eishallen ein. Auf dem Programm stehen Mitmachaktionen für Jung und Alt, ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen, die große Eisgala um 14 Uhr und "Eislaufspaß für alle". Auch das neue Maskottchen der Eiswelt, der Pinguin Fridolin Frostig, feiert Premiere, begrüßt die Gäste und steht für gemeinsame Fotos zur Verfügung.
"Die Entscheidung für einen Pinguin als Maskottchen fiel unserem Team nicht schwer. Denn unsere Eisgleiter, die als Lernhilfen die ersten Runden auf dem Eis erleichtern, sind ebenfalls Pinguine. Unser Maskottchen ist also in bester Gesellschaft", sagt Eiswelt-Leiter Markus Neidlinger. Über den Namen des Pinguins wurde noch bis Freitag, 2. November, 12 Uhr, auf der Facebook-Seite der Landeshauptstadt "Stuttgart - meine Stadt" abgestimmt.

Bei der großen Eisgala ab 14 Uhr zeigen die Stuttgarter Eissportvereine ihr Können und präsentieren ein Spektrum von Eiskunstlaufen bis Eishockey. Beim Mitmachprogramm auf dem Eis haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, bei Trainern der Vereine eine Eiskunstlauffigur zu lernen oder Pucks ins Tor zu schießen. Außerdem können sich Gäste beim Eishöhlen-Fotoshooting ein Foto als Erinnerung an den Tag der offenen Tür sichern.

Bei Aktionen wie Kinderschminken oder Ballons-Knoten steht die Unterhaltung im Vordergrund. Zusätzlich haben alle Eiswelt-Fans die Chance, etwas zu gewinnen. Wer die Fragen des Eiswelt-Quiz' richtig beantworten kann, nimmt um 15 Uhr an der Verlosung teil. Drei Gewinner erwarten Gutscheine für den Eissportshop "TOP ON ICE" im Wert von 100, 50 und 30 Euro.

In der Eiswelt-Disco von 17 bis 21.30 Uhr sorgen die beiden Live-DJs "DJ Simsen" und "Beauty & The Beats" mit einem bunten Mix quer durch alle Musik-Genres auf der Eisfläche für Stimmung und bringen "das Eis zum Schmelzen".
Am Tag der offenen Tür ist der Eintritt zu allen Veranstaltungen kostenlos.

Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 216-98111 sowie www.eiswelt-stuttgart.de.