Presse
  •  

Gleiserneuerung und Straßenbauarbeiten in der Badstraße

30.10.2018 Bauen
Parallel zur Gleiserneuerung in der Badstraße durch die SSB nimmt das Tiefbauamt dort Straßenbauarbeiten vor. Dadurch kann es noch bis zum 25. November zu Einschränkungen und Spurreduzierungen kommen.
Zusätzlich muss die Badstraße von Mittwoch, 31. Oktober, 9 Uhr, bis Montag, 5. November, 5 Uhr, zwischen König-Karl-Straße und Schönestraße komplett gesperrt werden. Für die Anlieger im betroffenen Bereich wird eine örtliche Zufahrt von der Schönestraße über die Eisenbahnstraße ausgeschildert. Außerdem muss die Badstraße von Freitag, 23. November, 20 Uhr, bis Montag, 26. November, 5 Uhr, zwischen Rosensteinbrücke und Wilhelmsbrücke in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden. Eine Umleitung ist örtlich ausgeschildert.

Für die Beeinträchtigungen, die während der Bauzeit unvermeidbar sind, bittet das Tiefbauamt die Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis. Aus Witterungsgründen kann eine kurzfristige Verschiebung der Ausführungszeit notwendig werden.