Presse
  •  

Stadtrat Thomas Adler wird 65 Jahre alt

05.11.2018 Aktuelles
Für Stadtrat Thomas Adler, der am 9. November seinen 65. Geburtstag feiert, ist politische Arbeit das Zusammenspiel aus außerparlamentarischer Arbeit und Gremienarbeit im Rathaus. Damit prägt er seit 2009 die Arbeit der Fraktionsgemeinschaft SÖS LINKE PluS, welcher er seit 2013 als einer von zwei Fraktionsvorsitzenden vorsteht.
Sein Engagement zeigt sich im Einsatz für einen funktionierenden Stuttgarter Bahnknoten - und damit gegen das Milliardenprojekt Stuttgart 21, für leistbaren Wohnraum in Stuttgart und für Arbeitnehmerbelange. Mit seinem großen Erfahrungsschatz als früherer und langjähriger Betriebsrat der Daimler-Benz-AG setzt er sich im Personalbeirat der Stadt konsequent für verbesserte Arbeitsbedingungen und mehr Personal zur Bewältigung der vielen städtischen Aufgaben ein. Zudem verantwortet er das Thema Gesundheit und Kliniken in der Fraktionsgemeinschaft.

Kraft für all dies schöpft Thomas Adler bei der Arbeit in seinem Garten. Ebenso genießt er mit Freunden abendliche Gespräche mit gutem Essen.