Presse
  •  

Weihnachtswunschbaum für Jung und Alt im Bezirksrathaus Degerloch

15.11.2018 Stadtbezirke
Der Degerlocher Weihnachtswunschbaum für Jung und Alt steht wieder im Eingangsbereich des Bezirksrathauses Degerloch, geschmückt mit über 250 Karten mit Wünschen.
Degerlocher Vereine, Schulen, Kindergärten und andere Institutionen sind der Einladung von Bezirksvorsteherin Brigitte Kunath-Scheffold gefolgt und haben Weihnachtswünsche für Bürger Degerlochs aufgeschrieben, denen ein kleines Präsent zu Weihnachten Wärme und Zuwendung zeigen soll. Die Wunschkarten können ab sofort vom Baum gepflückt werden.

Es sind bescheidene Wünsche, wie Kaffee, Duschgel, Spiele oder T-Shirts, die darauf warten, erfüllt zu werden. Die Geschenke können bis 7. Dezember, 13 Uhr, im zweiten Stockwerk des Bezirksrathauses abgegeben werden.

Rechtzeitig zum Weihnachtsfest wird die Bezirksverwaltung die Geschenke den Einsendern zur Weitergabe an die vorgeschlagenen Empfängerinnen und Empfänger überreichen. In diesem Jahr werden mit dieser Aktion Menschen im Alter von drei Monaten bis einhundertzwei Jahren bedacht. Bezirksvorsteherin Brigitte Kunath-Scheffold dankt allen, die durch ihr Mitmachen mit einem kleinen Präsent zu Weihnachten Menschen Freude schenken.