Presse
  •  

Förderprogramm "Nachhaltig fit für morgen mit Gemeinwohl-Kompakt-Bericht" - 2. Runde startet im Januar, Anmeldung noch bis 14. Dezember

30.11.2018 Wirtschaft
Die zweite Runde des Förderprogramms "Nachhaltig fit für morgen mit Gemeinwohl-Kompakt-Bericht" startet mit einem Kick-Off-Workshop im Januar. Das Programm unterstützt Stuttgarter Unternehmen bei der Erstellung eines Gemeinwohl-Kompakt-Berichts.
Wer von der Förderung profitieren möchte, kann sich bis zum 14. Dezember für den zweiten "Konvoi" anmelden. Es gilt das "Windhund-Prinzip". Sollten mehr Anmeldungen vorliegen als Plätze vorhanden sind, wird eine Warteliste für weitere "Konvois" erstellt, bis die Fördersumme ausgeschöpft ist. 

Teilnehmen können Betriebe aller Branchen mit Sitz oder Betriebsstätte in Stuttgart, die seit mindestens zwei Jahren existieren und mindestens eine/n sozialversicherungspflichtig Beschäftigte/n in Vollzeit angestellt haben. Die Beratungen werden mit 50 Prozent gefördert.

Weitere Informationen zu den Förderbedingungen unter www.stuttgart.de/wirtschaftsfoerderung/nachhaltig-fit
Kontakt: Christiane Hagmann-Steinbach, Telefon 216-99844, E-Mail christiane.hagmann-steinbach@stuttgart.de