Presse
  •  

Winterspielplatz für Familien - Turnhallen öffnen sonntags ihre Türen

18.01.2019 Sport
An sieben Sonntagen vom 27. Januar bis 14. April lädt das Amt für Sport und Bewegung in Zusammenarbeit mit zwei Sportvereinen wieder Stuttgarter Familien zu Spiel und Spaß in die Turnhalle der Jahn-Realschule in Bad Cannstatt sowie in die Turn- und Versammlungshalle Uhlbach ein. Der Winterspielplatz fand erstmals im Jahr 2018 statt und lockte viele bewegungshungrige Kinder an. Aufgrund der positiven Resonanz wird der Spielspaß auch 2019 angeboten.
Das Angebot gilt für Kinder von drei bis sechs Jahren. Sportfachkräfte betreuen ein Bewegungspass-Angebot, außerdem gibt es Gerätelandschaften zum Klettern und Balancieren. Größere Geschwisterkinder können mitkommen, müssen aber Rücksicht auf die Kleineren nehmen. Die Aufsichtspflicht liegt bei den Eltern oder anderen erwachsenen Begleitpersonen. Für alle Personen ist das Tragen von Hallenturnschuhen Pflicht.

Der Eintritt ist kostenlos, um Spenden wird gebeten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Geöffnet sind beide Hallen jeweils von 14 bis 16 Uhr an folgenden Terminen:

  • Turnhalle der Jahn-Realschule: 27. Januar, 17. Februar, 17. März und 7. April
  • Turn- und Versammlungshalle Uhlbach: 3. Februar, 24. März und 14. April.

Die Turnhalle der Jahn-Realschule, Überkinger Straße 48, ist mit der U14 Haltestelle Mühlsteg oder der U2 Haltestelle Kursaal oder Daimlerplatz zu erreichen. Die Turn und Versammlungshalle Uhlbach, Asangstraße 221, wird vom Bus der Linien 62 und 65 über die Haltestelle Telanerstraße angefahren. Ansprechpartnerin beim Amt für Sport und Bewegung ist Sophia Zimpfer, Telefon 216-99859, E-Mail sophia.zimpfer@stuttgart.de.