Presse
  •  

Dieter Bossert wird 80 Jahre alt

02.04.2019 Personalien
Alt-Stadtrat Dieter Bossert wird am Dienstag, 9. April, 80 Jahre alt. Von 1968 bis 1980 gehörte er als Mitglied der SPD-Fraktion dem Stuttgarter Gemeinderat an.

Er engagierte sich im Verwaltungs-, Wirtschafts- und Sportausschuss. Außerdem vertrat er die Stadt im Aufsichtsrat der Technischen Werke Stuttgart. Nach Beendigung seiner beruflichen Tätigkeit im Vertrieb der BASF brachte Dieter Bossert seine Erfahrungen in mehreren Ehrenämtern ein. Er war lange Jahre Bezirksbeirat in Untertürkheim, Schöffe beim Landgericht Stuttgart und Aufsichtsratsvorsitzender der Baugenossenschaft Gartenstadt Luginsland eG. Bossert ist immer noch für den Stadtbezirk Untertürkheim im Stadtseniorenrat tätig.

Der gebürtige Stuttgarter nutzt gerne nach wie vor zwei "Badegelegenheiten", wie er selber sagt: Er ist "praktizierender Leuzeaner" und Fan der Kanaren-Insel Fuerteventura. Und noch einer Leidenschaft frönt er unverdrossen: Seit den 1960er-Jahren ist er als Mitglied und Anhänger der Stuttgarter Kickers "praktizierender Blauer".