Presse
  •  

Professor Dr. Thomas Wirth feiert 60. Geburtstag

10.04.2019 Aktuelles
Professor Dr. Thomas Wirth, Ärztlicher Direktor der Orthopädischen Klinik von Olgahospital und Frauenklinik am Klinikum Stuttgart, feiert am 12. April seinen 60. Geburtstag. Professor Wirth studierte an der Philipps-Universität Marburg Humanmedizin und approbierte 1984 als Arzt. Anschließend trat er den Wehrdienst als Stabsarzt an und erhielt den Titel Doktor der Medizin im Jahre 1985. Sechs Jahre später erhielt er die Anerkennung als Arzt für Orthopädie und habilitierte 1997 in diesem Fach. Nur kurze Zeit später erhielt er die akademische Bezeichnung als Privatdozent und 2003 den Titel des "außerplanmäßigen Professors".

2005 trat Professor Wirth seinen Dienst für die Landeshauptstadt als Leitender Arzt der Orthopädischen Klinik des Olgahospitals an, wo er auch als Strahlenschutzbeauftragter für orthopädische Operationen einschließlich der Orthopädischen Ambulanz fungiert. Ende 2016 wurde er als Beirat in den Gesamtvorstand der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) gewählt. 2017 wurde er außerdem zweiter Vizepräsident für die Fachgesellschaften EPOSNA auf Seiten der EPOS (der European Paediatric Orthopaedic Society).

Im April 2019 hat er die einjährige Präsidentschaft bei EPOS übernommen. Professor Dr. Wirth hat sich zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit dem Sozialpädiatrischen Zentrum die Kinderosteologie zu stärken und ein Zentrum auszubauen, das die optimale Betreuung und Versorgung von Kindern mit weichen Knochen wie beispielsweise Osteogenesis imperfecta sicherstellen soll.

Die Klinik ist seit 2017 im Rahmen des Stuttgart Spine Centers (SCC) zum ersten Zentrum der wirbelsäulenchirurgischen Maximalversorgung in Baden-Württemberg als "Level I - Wirbelsäulenzentrum der DWG® (Deutsche Wirbelsäulengesellschaft)" zertifiziert worden.

Professor Thomas Wirth ist gemeinsam mit den Oberärzten Professor Dr. F. Fernandez, Priv.-Doz. Dr. O. Eberhardt und Dr. M. Langendörfer in der Ärzteliste des Magazins "Focus Gesundheit 2019" unter den Top-Medizinern Deutschlands für den Bereich "Kinderorthopädie" gelistet.