Presse
  •  

Fit ins Frühjahr mit - Bewegt im Stadtbezirk - Neue Angebote starten

26.04.2019 Sport
Mit dem Frühjahr starten im Mai auch die städtischen Bewegungsprogramme in eine neue Saison. Unter dem Motto "aktiv werden, selbstständig bleiben" laden rund 40 kostenlose und unverbindliche Angebote ältere Menschen zum gemeinsamen Aktivsein ein.

Die Broschüre "Bewegt im Stadtbezirk" informiert die Zielgruppe der älteren Menschen gezielt über niederschwellige Angebote aus den Programmen "Sport im Park" und "Bewegte Apotheke", die zum Beispiel verschiedene Stadtteilspaziergänge mit gymnastischen Übungen unter Anleitungen einer Fachkraft beinhalten. Wer sich neben gemeinsamen Spaziergängen bei Zumba, Qi Gong, Yoga oder Tai Chi versuchen möchte, findet in der Broschüre ein vielfältiges Angebot.

Broschüre "Bewegt im Stadtbezirk" 2019 (PDF)

Alle Angebote finden lokal in den Stadtbezirken statt, sodass jede und jeder die passende Bewegung vor seiner Haustür finden kann. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Sportkleidung wird nicht zwingend benötigt.

"Körperliche Aktivität ist ein Segen für die Gesundheit. Der Kreislauf freut sich über die Aktivierung, und auch die Muskeln und Gelenke wollen nach dem Winter wieder bewegt werden, um die Frühjahrsmüdigkeit abzuschütteln", weiß Günther Kuhnigk, Leiter des Amts für Sport und Bewegung. "Die Bewegung muss dafür nicht einmal besonders intensiv sein. Schon einfache Übungen helfen, den Alltag besser zu bewältigen und die Selbstständigkeit zu erhalten. Moderate Bewegung hält das Herz-Kreislauf-System, die Knochen und Muskeln fit und verbessert die Trittsicherheit. Die neuen Angebote ermöglichen einen sanften Einstieg, insbesondere für Menschen, die bisher noch nicht regelmäßig aktiv sind", so Kuhnigk weiter.

"Bewegt im Stadtbezirk" ist ein Kooperationsprojekt von Amt für Sport und Bewegung, Sportkreis Stuttgart, Stuttgarter Sportvereinen, mehreren Stuttgarter Apotheken und Begegnungsstätten. Die Broschüre gibt es ab Anfang Mai bei den Kooperationspartnern sowie in allen Bezirksrathäusern und der Rathaus-Infothek.

Informationen zu "fit ab 50" gibt es beim Amt für Sport und Bewegung, Carolin Barz, Telefon +49 711 216-59812 oder unter www.stuttgart.de/fit-ab-50.

Hintergrund

Unter dem Namen "Bewegt im Stadtbezirk" werden speziell für ältere Menschen die Angebote der städtischen Programme "Sport im Park", "Bewegte Apotheke" sowie die Bewegungsgärten zusammengefasst. Im Zentrum steht nicht der Leistungsgedanke, sondern der Spaß an der gemeinsamen Bewegung. Als Teil des städtischen Programms "Fit ab 50" möchten die Bewegungsangebote die Chancen regelmäßiger körperlicher Aktivität für ein bewegtes und damit gesundes Altern nutzen.