Presse
  •  

Bürgerfest West startet am 18. Mai

13.05.2019 Aktuelles
Der Bezirksvorsteher von Stuttgart-West, Reinhard Möhrle, eröffnet am Samstag, 18. Mai, um 13 Uhr das Bürgerfest West. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, mitzumachen, sich zu informieren und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Zwischen Jugendhaus und Bürgerzentrum gibt es zahlreiche Bewegungs- und Geschicklichkeitsangebote. Nachmittags zeigen im Hajek-Saal Musiker und Tänzer aus aller Welt ihre Kunst.

Die Stadtteilbibliothek ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet und bietet ab 13 Uhr ein Kinderprogramm an. Auf dem Abenteuerspielplatz findet ein Kinderflohmarkt statt. Um 19 Uhr unterhält die Band Open Tillate mit Rock, Pop, Jazz, Latin und Soul. Für das leibliche Wohl sorgen Kaffee, Kuchen und internationale Spezialitäten.

"Das Fest ist ein gutes Beispiel für bürgerschaftliches Engagement. Gleichzeitig ist es aber auch Ausdruck für die Vielfalt und das friedliche und respektvolle Miteinander aller Nationalitäten, Religionen, Generationen und sozialen Schichten in unserem
Stadtbezirk', sagt Reinhard Möhrle.

Vor elf Jahren beschlossen Vereine und Initiativen, die die Bürgerräume nutzen, zusammen mit dem Bezirksbeirat und weiteren Einrichtungen des Stadtbezirks ein Fest zu organisieren. Das Bürgerfest mit seinem vielfältigen Programm findet seitdem jedes Jahr im Frühjahr statt. Mit steigenden Besucherzahlen entwickelte es sich zu einem Highlight im Stadtbezirk. Der Eintritt zum gesamten Fest ist frei.