Presse
  •  

"Stuttgart läuft - S'LÄUFT" - Auftaktveranstaltung mit vier Pilotbezirken

13.05.2019 Sport
Die Stadtbezirke Münster, Stammheim, Untertürkheim und Weilimdorf nehmen als Pilotbezirke an dem Projekt "Stuttgart läuft - S´LÄUFT - 5000 Schritte+" teil. Start ist am Sonntag, 19. Mai. In Stammheim treffen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um 11 Uhr beim TV Stammheim, Solitudeallee 162, in Untertürkheim um 11 Uhr beim Rathaus, Großglocknerstraße 24 bis 26 (bei schönem Wetter an der Treppe Richtung Beutelsbacher Straße). In Münster ist der Treffpunkt um 11 Uhr am Bürgersaal mit Bezirksvorsteherin Renate Polinski, in Weilimdorf um 14 Uhr auf dem Löwen-Platz.
Grundsätzlich gilt: Alle, die an dem Projekt "Stuttgart läuft - S´LÄUFT - 5000 Schritte+" teilnehmen, können täglich einfach von zu Hause loslaufen. Insgesamt müssen mindestens 5.000 Schritte absolviert werden. Die Stadtbezirke haben dazu Routen ausgearbeitet und stellen diese anhand von Faltplänen zur Verfügung.

Die Bürgerstiftung Stuttgart finanziert das Projekt, damit Bürgerinnen und Bürger durch mehr Bewegung etwas für ihre Gesundheit tun können. Mit einem Schrittzähler, den es in den Bezirksrathäusern gibt, kann kontrolliert werden, wie viele Schritte im Tagesverlauf zurückgelegt werden, um diese dann um zusätzliche 5.000 Schritte zu erhöhen, damit die medizinisch empfohlenen 10.000 Schritte täglich erreicht werden können.

Zur besseren Übersicht erhalten alle Teilnehmer der Aktion ein Schritt-Tagebuch in Papierform, das sie bei der Bürgerstiftung einreichen können. Gleichzeitig nehmen sie an einem Gewinnspiel teil.

Die Werbung von "S´LÄUFT - 5000 Schritte+" unterstützt Armin Lang, Sohn des Erfinders von "Äffle und Pferdle". Lebensgroße Figuren von Äffle und Pferdle, so genannte Walking Acts, treten in Münster gegen 12.30 Uhr im Bürgersaal auf. Um 13 Uhr gibt es ein Interview mit den Synchronsprechern der beliebten schwäbischen Figuren mit einer anschließenden Lesung. In Münster wird der Aktionstag unterstützt von TSVgg Stuttgart-Münster 1875/99, Kinder- und Jugendtreff, Dienste für Menschen, Stadtteilbibliothek, Stadtteilmanagement, Fairtrade Steuerungsgruppe, Bezirksbeirat, Arbeitskreis Historisches Münster, Tageseinrichtung Moselstraße und Tageseinrichtung Austraße. Die Einrichtungen informieren im Bürgersaal zudem im Bürgersaal unter anderem zu Themen wie Laufen und Ernährung. Um 14.15 Uhr findet ein Mitmachprogramm "5 Esslinger" zur  Sturzprophylaxe statt. Um 14.15 Uhr gibt es ein Mitmachprogramm "5 Esslinger" zur Sturzprophylaxe. Weitere Informationen finden sich unter www.s-laeuft.de.