Presse
  •  

Beirat für den Stuttgarter Stadtwald: Gremiumsmitglieder ernannt

23.05.2019 Aktuelles
Er ist Stuttgarts größte Naherholungsfläche: Rund 5.000 Hektar Wald existieren in Stuttgart, mehr als die Hälfte davon gehört der Stadt. Über die Entwicklung des Stuttgarter Stadtwaldes, seine Pflege und Bewirtschaftung, und die Leistungen, die der Wald für die Bürgerinnen und Bürgern erbringen soll, beraten ab sofort die Mitglieder des Beirats für den Stuttgarter Stadtwald. Die Vertreterinnen und Vertreter aus Verwaltung, Politik und Bürgerschaft hat der Gemeinderat am Donnerstag, 23. Mai, ernannt.

Der Beirat hat insgesamt 26 feste ehrenamtliche Sitze. Die Zusammensetzung ist mit sieben Vertretern aus der Verwaltung, acht Vertretern aus der Politik und elf Vertretern aus der Bürgerschaft so gewählt, dass insbesondere die Bürgerinnen und Bürger bei der Gestaltung der künftigen Stuttgarter Waldpolitik ein starkes Gewicht bekommen und gehört werden.

Für die Stadt und ihre Bevölkerung hat der Stadtwald eine herausragende Bedeutung. Durch die enge Verzahnung von Wald, Wohnen und Infrastruktur ergeben sich besondere Herausforderungen bei der Waldpflege. Der Waldbeirat bespricht Strategien zu den Themen Erholung, Ökologie, Wald als Lernort und Holznutzung. Zu aktuellen Tagesordnungspunkten soll der Beirat gemeinsame Zielvorstellungen erarbeiten, die die verschiedenen Interessensgruppen am und im Wald berücksichtigen. Zu Leitlinien, die den Stadtwald betreffen, gibt der Beirat Empfehlungen und Zielvorstellen an die Fachverwaltung und über diese an den Gemeinderat, bevor in den zuständigen Ausschüssen darüber entschieden wird. Die Gesamtverantwortung für den städtischen Wald liegt weiterhin bei der Fachverwaltung.

Unter dem Vorsitz des Technischen Bürgermeisters Dirk Thürnau nimmt der Beirat für den Stuttgarter Stadtwald am 23.07.2019 seine Arbeit auf. Er tagt an drei Terminen im Jahr, davon zwei Sitzungen und ein Waldbegang. Die Sitzungen sind öffentlich. Weitere Informationen zum Waldbeirat sind zu finden unter: www.stuttgart.de/waldbeirat

Vertreterinnen und Vertreter des Stuttgarter Waldbeirats

Der Bereich "Verwaltung" wird vertreten durch:

Amt Mitglied Stellvertretung
Garten-, Friedhofs- und Forstamt Volker Schirner Hagen Dilling
 Garten-, Friedhofs- und Forstamt Fabian Schulmeyer  Steffen Hammel
 Amt für Umweltschutz  Dr. Hans-Wolf Zirkwitz  Renate Kübler
Amt für Sport und Bewegung  Horst Jesinger  Martin Hampp
 Jugendamt Ursula Kaiser-Fischer  N.N.
 Kinderbeauftrage  Maria Haller-Kindler  N.N.


Im Bereich "Politik" sind die Gemeinderatsfraktionen und -gruppierungen nach ihrem Mehrheitsverhältnis im Gemeinderat vertreten:

Gemeinderatsfraktionen
und -gruppierungen
Mitglied Stellvertretung
CDU Beate Bulle-Schmid Jürgen Sauer
CDU Fritz Currle Markus Bott
CDU Claudia Pfeiffer Alexander Kotz
Bündnis 90/
DIE GRÜNEN
Clarissa Seitz Beate Schiener
Bündnis 90/
DIE GRÜNEN
Gabriele Munk Andreas Winter
SPD Susanne Kletzin N.N.
SÖS-LINKE-PluS Christoph Ozasek Thomas Adler
Freie Wähler Konrad Zeiß Rose von Stein

Für den Bereich "Bevölkerung" hat der Gemeinderat Organisationen festgelegt, die jeweils ein Mitglied benennen konnten. Die Stellvertreterinnen und Stellvertreter der jeweiligen Mitglieder wurden im Losverfahren aus Bewerbungen der Bürgerinnen und Bürger ermittelt. Insgesamt gingen 34 Bewerbungen ein.

Der Bereich "Bevölkerung" ist in fünf Gruppen unterteilt:

Gruppe Mitglied Stellvertretung
Erholung und
Erscheinungsbild
Verschönerungsverein Stuttgart e.V.
Dr. Wolfgang Raisch
Hendrik Ockenga
Erholung und
Erscheinungsbild
Schwäbischer Albverein e.V., Ortsgruppe Stuttgart
Lothar Gramm
Tom Gunold
Erholung und
Erscheinungsbild
Bürgerinitiative "Zukunft Stuttgarter Wald"
Dr. Jörg Noetzel
Klaus Haag
Sport und Bildung Deutscher Aplenverein e.V., Sektion Schwab
Benedikt Herré
Heiko Fischer
Sport und Bildung Haus des Waldes
Berthold Reichle
Udo Schaible
Sport und Bildung Württ. Landessportbund, Sportkreis Stuttgart e.V.
Dominik Hermet
Claudia Bittlinger
Naturschutz und Tiere Naturschutzbund Deutschland (NABU), Stuttgart e.V.
Dr. Stefan Kress
Susanne Blecher-Müller
Naturschutz und Tiere Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Regionalverband Stuttgart
Gerhard Pfeifer
Jürgen Gesierich
Naturschutz und Tiere Landesnaturschutzverband Baden-Württemberg, AG Fledermausschutz Baden-Württemberg e.V.
Robert Pfeifle
Herbert Finck
Anrainer und Pächter  Bezirksverband der Gartenfreunde Stuttgart e.V.
Sabine Metzger
Michael Horlacher
Arbeitnehmer und Kunden Brennholzgruppe Feuerbach
Ulrich Hübsch
 N.N.