Presse
  •  

Gemeinderat: Julia Schmid verzichtet auf Mandat - Christian Walter rückt nach

04.07.2019 Aktuelles
Julia Schmid lehnt die ehrenamtliche Tätigkeit als Mitglied des Gemeinderats aus wichtigem Grund ab. Sie wird damit nicht in den für die Amtsperiode 2019 bis 2024 gewählten Gemeinderat der Landeshauptstadt Stuttgart eintreten. Dies hat der Gemeinderat am Donnerstag, 4. Juli, festgestellt.
Bei der Gemeinderatswahl am 26. Mai 2019 wurde Julia Schmid auf dem Wahlvorschlag der Jungen Liste Stuttgart in den Gemeinderat gewählt. Die Gemeindeordnung für Baden-Württemberg führt verschiedene Gründe auf, nach denen eine ehrenamtliche Tätigkeit abgelehnt werden kann. Hiervon macht Frau Schmid Gebrauch. An ihrer Stelle wird Christian Walter in den neu gewählten Gemeinderat eintreten. Er ist bereits seit 2014 für die Studentische Liste Mitglied des Gemeinderats.