Presse
  •  

Ehemaliger Rechtsamtsleiter Karl-Heinz Paßler wird 70 Jahre alt

22.07.2019 Personalien
Der ehemalige Leiter des Rechtsamts der Landeshauptstadt Stuttgart, Karl-Heinz Paßler, wird am Samstag, 27. Juli, 70 Jahre alt.
Der gebürtige Stuttgarter studierte Jura in Tübingen und München.

Als Assessor trat er 1977 in den Dienst der Landesverwaltung und war beim Landratsamt Göppingen, beim Innenministerium Baden-Württemberg, bei der Polizei, sowie als Richter am Verwaltungsgericht Stuttgart tätig.

Seit Mai 1990 war Paßler bei der Landeshauptstadt beschäftigt, zunächst als stellvertretender Leiter des Rechtsamts, ab November 2004 als dessen Leiter. Der Jurist wurde sowohl von der Verwaltungsspitze als auch im Kollegenkreis sehr geschätzt. Karl-Heinz Paßler ging im November 2014 in den Ruhestand.