Presse
  •  

Verkehrssicherungsmaßnahmen entlang der Straße Am Kräherwald

30.08.2019 Aktuelles
Das Garten-, Friedhofs- und Forstamt führt an der Straße Am Kräherwald Anfang September dringend notwendige Verkehrssicherungsmaßnahmen durch.
Um die Verkehrssicherheit des Fuß- und Radwegs und der Straße gewährleisten zu können, müssen bruchgefährdete Bäume gefällt sowie Totholz aus den Baumkronen entnommen werden. Zudem wird die Straßenbeleuchtung freigeschnitten. Um die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, erfolgen die Arbeiten abschnittsweise unter einseitiger Sperrung und noch in den Sommerferien.

Das Garten-, Friedhofs- und Forstamt bittet alle Verkehrsteilnehmer für die Beeinträchtigungen um Verständnis.