Presse
  •  

Baumfällungen am Eberhard-Ludwigs-Gymnasium

23.09.2019 Aktuelles
Im Rahmen von Bauarbeiten werden am Eberhard-Ludwigs-Gymnasium zwei Eiben gefällt. Die Bäume mit einem Stammumfang von mehr als 80 Zentimetern weisen zum Teil Stammschäden auf. Eine artenschutzrechtliche Betrachtung erfolgt bis Ende September.
Die Baumfällungen unterliegen den Bestimmungen der Baumschutzsatzung. Als erforderliche Ersatzpflanzungen wurden im Jahr 2015 zwei Hainbuchen bei der Modulschule im Herdweg 49 gepflanzt.