Presse
  •  

Bewegt im Stadtbezirk - Verlängerung der Angebote

24.09.2019 Sport
Während einige Angebote für "Bewegt im Stadtbezirk" Ende September saisonal enden, werden zwölf Angebote fortgesetzt. Der Stadtteilspaziergang in Untertürkheim, der bislang einmal im Monat mittwochs von 11 bis 12 Uhr stattfindet, wird bis zum 11. Dezember verlängert und findet ab sofort zweiwöchig statt. Treffpunkt ist das AWO-Begegnungs- und Servicezentrum Widderstein in der Widderstraße 22. Auch der wöchentliche Stadtteilspaziergang in Stuttgart-Mitte wird bis Ende des Jahres fortgeführt. Er findet donnerstags von 10.30 bis 11.30 Uhr statt, Treffpunkt ist die Begegnungsstätte für ältere Menschen in der Büchsenstraße 34/36. Weitere zehn Angebote laufen ganzjährig, so "Begleitet bewegen" in Bad Cannstatt, das immer freitags um 10 Uhr beim DRK-Seniorenzentrum "Haus im Sommerain" startet. Alle Angebote sind in der Broschüre "Bewegt im Stadtbezirk" zu finden, die auch unter www.stuttgart.de/fit-ab-50 abrufbar ist.

Das "Bewegt im Stadtbezirk"-Programm erstreckt sich von Stadtteilspaziergängen bis zu Boule, Yoga oder Walking-Kursen. Es richtet sich vor allem an ältere Menschen und fördert neben der körperlichen auch die geistige Fitness. Für die Teilnahme bedarf es keiner Anmeldung oder Vorkenntnisse, auch Sportkleidung ist nicht erforderlich.

"Bewegt im Stadtbezirk" ist Teil von "Fit ab 50", einem Sport- und Bewegungsprogramm für Ältere, das mit über 1.000 Angeboten in Kooperation mit zahlreichen Sportvereinen Spaß an Bewegung und Aktivität im Alter fördert.

Weitere Informationen zu "Bewegt im Stadtbezirk" und "fit ab 50" erteilt das Amt für Sport und Bewegung, Carolin Barz, Telefon 216-59812, E-Mail Carolin.Barz@stuttgart.de.