Presse
  •  

Sperrung des Neckarradwegs auf Höhe des Hauptklärwerks Mühlhausen

01.10.2019 Aktuelles
Im Rahmen einer Baumaßnahme des Eigenbetriebs Stadtentwässerung auf dem Gelände des Hauptklärwerks Mühlhausen wird der Neckarradweg zwischen dem Vier-Burgen-Steg und der Brückenstraße in Aldingen ab Montag, 7.Oktober, auf der Mühlhäuser Seite des Neckars vollständig gesperrt.
Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und leitet den Radverkehr östlich des Neckars auf die Hofener Seite um.

Ab Montag, 18. November, ist der Radweg auf einer Breite von zirka 1,5 Metern für Fußgänger wieder geöffnet. Radfahrer müssen im unmittelbaren Baustellenbereich absteigen. Ab April 2020 ist der Radweg voraussichtlich wieder uneingeschränkt befahrbar.

Die Baumaßnahme ist wegen des neuen Eingangsgebäudes erforderlich. Dieses öffnet sich über eine Terrassenfläche zum Neckarradweg und ist von dort für die Öffentlichkeit zugänglich.

Die Planung sieht vor, den Radweg im Bereich des Eingangsgebäudes von derzeit zwei auf 3,4 Meter zu verbreitern.