Presse
  •  

Soldatinnen und Soldaten sammeln für Kriegsgräberfürsorge

11.11.2019 Aktuelles
Soldatinnen und Soldaten vom Landeskommando Baden-Württemberg (Theodor-Heuss-Kaserne Stuttgart) sind am Dienstag, 19. November, in Stuttgart-Bad Cannstatt und am Mittwoch, 20. November, in der Stuttgarter Innenstadt mit Sammelbüchsen unterwegs und bitten um Spenden für die Kriegsgräberfürsorge.
Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge und die Stadt Stuttgart bitten alle Bürgerinnen und Bürger, diese Arbeit auch in diesem Jahr mit einer Spende zu unterstützen.