Presse
  •  

Ja-Wort in der Stammheimer Schloss-Scheuer

28.01.2020 Aktuelles
Das Standesamt Stammheim ermöglicht ab dem 4. April an ausgewählten Tagen Trauungen im großen Saal der Stammheimer Schlossscheuer. Der Saal ist barrierefrei und kann unterschiedlich bestuhlt werden. Er bietet Platz für bis zu 60 Gäste und einen Blick in den Garten und auf den Vorplatz.
Die Ende des 18. Jahrhunderts errichtete und unter Denkmalschutz stehende Scheuer konnte vor dem Zerfall gerettet und nach einjähriger Sanierung im November 2000 für die Stammheimer Bürgerschaft eröffnet werden. Wo vor über 200 Jahren Heu untergebracht sowie Korn und Getreide gedroschen und gelagert wurde, sind Räumlichkeiten entstanden, die als Begegnungsstätte für ältere Menschen und als Ort für Veranstaltungen unter anderem der Stammheimer Vereine zur Verfügung stehen. Wer in der Schlossscheuer heiraten möchten, setzt sich mit dem Standesamt Stammheim, Telefon 216-57310, E-Mail standesamt-stammheim@stuttgart.de, in Verbindung.

Weitere Informationen zu den Wunschorten der Stuttgarter Standesämter finden sich unter www.stuttgart.de/heiraten.