Presse
  •  

Alt-Stadträtin Clarissa Seitz wird 60 Jahre alt

29.01.2020 Aktuelles
Alt-Stadträtin Clarissa Seitz wird am Mittwoch, 5. Februar, 60 Jahre alt. Clarissa Seitz wurde in Schwäbisch Gmünd geboren, studierte in Konstanz und war viele Jahre in verschiedenen Beratungsfunktionen tätig.
Seit 1994 berät sie bei der Arbeitsagentur in Ludwigsburg Jugendliche bei der Studien- und Berufswahl. Seitz gehörte von 2009 bis 2019 als Mitglied der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen dem Stuttgarter Gemeinderat an. Sie war unter anderem Mitglied im Aufsichtsrat der Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB), im Beirat Frauenhaus, im Beirat für Umweltschutz und im Sozial- und Gesundheitsausschuss. Zudem war sie Betreuungsstadträtin in Weilimdorf.

Clarissa Seitz hat sich schon als Jugendliche für den Umweltschutz eingesetzt und ist seit ihrem 19. Lebensjahr beim Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) aktiv. 2008 wurde sie Mitglied der Partei Bündnis 90/Die Grünen. Sie engagierte sich insbesondere im Aktionsbündnis gegen Stuttgart 21. Seit ihrem Ausscheiden aus dem Gemeinderat arbeitet Seitz weiterhin als Berufsberaterin in Ludwigsburg. Sie ist Vorsitzende des BUND-Kreisverbandes Stuttgart. Zu ihren Hobbys zählen Laufen und Fahrradfahren.