Presse
  •  

Stadt sucht nach Erlebnisberichten mit Bezug zur Partnerstadt St. Louis - Bitte um Einsendungen

04.03.2020 Internationales
Die Stadt Stuttgart und ihre Partnerstadt St. Louis (USA, Missouri) feiern dieses Jahr ihre 60-jährige Partnerschaft. Die Städte arbeiten in vielen Bereichen zusammen: im Sport, der Kultur, der Wissenschaft und der politischen Bildung. Es finden regelmäßig Schüleraustausche statt. Im Jubiläumsjahr gibt es ein vielfältiges Programm. Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, ihre Erlebnisse rund um St. Louis einzusenden.
Anlässlich des Jubiläums wird es 2020 verschiedene öffentliche Veranstaltungen im Rathaus geben. Ab dem 6. März (18 Uhr) ist die GEDOK Ausstellung "The Spirits of St. Louis" im Rathaus zu sehen. Am 21. März nimmt das Rathaus unter dem Motto "60 Jahre St. Louis" an der Langen Nacht der Museen teil. Vom 16. Juni bis zum 4. Juli plant die Stadt mit weiteren Partnern "St. Louis-Wochen". Außerdem wird es eine Dokumentation über die vergangenen 60 Jahre geben. Ein ausführliches Jubiläumsprogramm gibt es ab April 2020.

Die Stadt bittet die Bevölkerung um Mithilfe und ruft dazu auf, Erlebnisse rund um St. Louis zu teilen. Der Aufruf richtet sich an interessierte Bürgerinnen und Bürger, die eine besondere Beziehung zur Partnerstadt St. Louis haben und darüber berichten möchten: zum Beispiel, weil sie in den vergangenen 60 Jahren an einem Austausch teilgenommen oder Gäste aus St. Louis empfangen haben.

Die Abteilung Außenbeziehungen freut sich auf jedes Schreiben. "Die persönlichen Erfahrungen und Erinnerungen der Menschen sind sehr wertvoll und von großem Interesse für das Verständnis der deutsch-amerikanischen Beziehungen in Stuttgart", sagt Abteilungsleiterin Nadia vom Scheidt.

Geplant ist eine Veröffentlichung der Berichte, sofern das Einverständnis dafür vorliegt. Aber auch als Hintergrundinformationen sind die Erlebnisberichte sehr willkommen. Die Geschichten können eingereicht werden per E-Mail an international@stuttgart.de oder per Post an Landeshauptstadt Stuttgart, Abteilung Außenbeziehungen, Nadia vom Scheidt, Marktplatz 1, 70173 Stuttgart.