Presse
  •  

Verkehrsumstellung in der Epplestraße zwischen Ohnhold- und Tränkestraße

04.06.2020 13:10 Verkehr/Mobilität
Der barrierefreie Ausbau der Bushaltestelle Hohe Eiche ist abgeschlossen. Am Donnerstag, 18. Juni, wird zum Betriebsbeginn der SSB eine neue Verkehrsstufe im Rahmen der Erneuerung der Epplestraße zwischen Ohnhold- und Tränkestraße eingerichtet.
Die Ohnholdstraße wird in Fahrtrichtung Degerloch für den Verkehr wieder freigegeben. Dafür wird die Epplestraße südlich der Ohnholdstraße in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt. Eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. Der Häckselplatz in der Epplestraße ist über Möhringen erreichbar. Die Verkehrsstufe bleibt bis voraussichtlich Mittwoch, 29. Juli, eingerichtet.

Die Buslinien 71, 74 und 76 fahren wieder regulär über Degerloch. Die Linien 73 und 77 fahren weiterhin über die Bundesstraße 27. Weitere Informationen zu den betroffenen Buslinien sind unter www.vvs.de zu finden.

Für Beeinträchtigungen während der Bauzeit bittet das Tiefbauamt Betroffene um Verständnis. Die Arbeiten sind witterungsempfindlich und zudem abhängig von den an den Ausführungstagen zur Verfügung stehenden Personalkapazitäten im Rahmen der aktuellen Pandemiesituation. Kurzfristige Änderungen der Ausführungstermine sind daher möglich.