Presse
  •  

Klimawandel: Gute Aussichten für morgen!?

23.06.2020 Umwelt
Klimaschutz muss uns auch in Zeiten von Corona interessieren: Diplom-Meteorologe Sven Plöger spricht am 30. Juni, 19 Uhr, live im Robert-Bosch-Saal der vhs Stuttgart.

"Klimawandel: Gute Aussichten für morgen!?" lautet der Titel des Vortrags von Diplom-Meterologe Sven Plöger, in dem auch die jüngsten Entwicklungen im Zusammenhang mit Covid-19 berücksichtigt werden. Erfahren Sie mehr zum Klimawandel von jemandem, der ganz nah dran ist. So lebhaft und dynamisch wie Sven Plöger seine Wettervorhersagen gestaltet, wird auch sein Vortrag in der vhs sein.

"Zieht euch warm an, es wird heiß!", lautet der Titel des gerade neu erschienenen Buches von Sven Plöger. Darin zeigt der Diplom-Meteorologe und Fernsehmoderator, wie unser Klimasystem funktioniert und dass die aktuelle Krise eine echte Chance ist, Weichen für unsere Zukunft zu stellen. Nicht mit Begriffen wie einer Klimakatastrophe resignieren, sondern mit unseren Chancen agieren - das ist das Motto von Sven Plöger. Mit vielen Bildern und Geschichten vergangener Wetterereignisse nimmt er die Zuschauerinnen und Zuschauer mit in die faszinierende Geschichte unseres Erdsystems und gibt überraschende Antworten auf wichtige Fragen der aktuellen Klimadiskussion, die gerade jetzt in der Corona-Krise verstärkt geführt werden muss. Sven Plöger spricht darüber hinaus über die 17 Nachhaltigkeitsziele, die die Vereinten Nationen in ihrer Agenda 2030 beschlossen haben und deren Umsetzung das Agenda 2030 Bündnis "mEin Stuttgart - mEine Welt" auf lokaler Ebene umsetzt.

Um die Nachhaltigkeit geht es im besonderen Maße auch bei den beiden UN-Jugenddelegierten Sophia Bachmann und Felix Kaminski. Im Gespräch mit Sven Plöger erfahren wir von ihnen, wie sie die jüngere Generation in Deutschland bei den Vereinten Nationen in New York vertreten, welche Erfahrungen sie dort beim High-level Political Forum machen und wie sie den Austausch mit Jugendlichen aus dem globalen Süden pflegen.

Weitere Informationen

Begrüßung:

  • Dagmar Mikasch-Köthner, Direktorin der vhs Stuttgart
  • Dr. Hans-Wolf Zirkwitz, Leiter Amt für Umweltschutz, Landeshauptstadt Stuttgart

Vortrag:
  • "Klimawandel: Gute Aussichten für morgen!?" von Sven Plöger, Diplom-Meteorologe
  • Sven Plöger im Gespräch mit Sophia Bachmann und Felix Kaminski, den beiden Jugenddelegierten für Nachhaltigkeit

Ausblick:
  • Dr. Martina Merklinger, Welthaus Stuttgart e.V. für das Agenda 2030 Bündnis

Weitere Informationen unter www.meinstuttgart-meinewelt.de


(Gemeinsame Pressemitteilung mit mEin Stuttgart - mEine Welt)