Suche nach Adressen
  •  

Professional Dance Academy

Tanzschule

Professional Dance Academy
Leitzstraße 4
70469 Stuttgart
S-Feuerbach

Postanschrift

Professional Dance Academy
c/o Sabine Lynch
Leitzstraße 4
70469 Stuttgart

Ihr Kontakt zu uns

Telefon
+49 711 856316
+49 711 857816
E-Mail

Wir über uns

Die Professional Dance Academy der New York City Dance School in Stuttgart bietet eine private 18-monatige Ausbildung zum diplomierten Tänzer, Choreografen und Tanzpädagogen an, die den künstlerischen Anforderungen der gegenwärtigen Tanzszene gerecht wird. Die langjährige fachliche und pädagogische Erfahrung des Kollegiums der Professional Dance Academy garantiert ein umfassendes und qualifiziertes Ausbildungsprogramm, das in Deutschland einzigartig ist. Die Stammfakultät besteht aus Dozenten mit langjähriger Bühnen- und Unterrichtserfahrung. Abschnittsweise werden Gastdozenten eingeladen, um mit den P.D.A.-Studenten bestimmte Themenbereiche zu erarbeiten. Dieses Rotationsprinzip bietet größtmögliche Vielfalt, dient aber vor allem dazu, die P.D.A.-Studenten bei der internationalen Vernetzung zu unterstützen und ihnen den Einstieg in die Tanzszene zu erleichtern. Als private Tanzakademie kann die Professional Dance Academy flexibel agieren und sich Veränderungen gegenüber offen zeigen. Das Sammeln von Bühnenerfahrung und der Kontakt zu internationalen Choreografen geschieht in einer Atmosphäre, die kreative Unabhängigkeit schützt und unterstützt: So können sich Tänzer entwickeln, die mit Selbstvertrauen, einer soliden technischen Basis und kompositorischem Fingerspitzengefühl zu Werke gehen, die ihre Kunst beherrschen und dem Tanz leidenschaftlich verpflichtet sind. Das Ausbildungsprogramm dauert 18 Monate bei täglichem Unterricht. Ziel ist die Vermittlung einer soliden Tanztechnik in den Fächern Ballett, Jazz Dance, Hip Hop und Stepptanz. Um Kreativität, Offenheit, Intelligenz und Wissbegierde zu fördern und fordern, bietet die P.D.A. begleitete choreografische Prozesse, die Möglichkeit zu öffentlichen Auftritten und die fachtheoretischen Kurse, darunter Schauspiel, Gesang sowie Kulturmanagement, Anatomie und Tanzgeschichte. Teil der Abschlussprüfung ist eine abendfüllende Tanz Performance im T1 des Theaterhaus, Stuttgart, die von den während der Ausbildung in gemeinsamer Zusammenarbeit von Schülern, Dozenten sowie namhaften Gastchoreografen entwickelt wird. Die Performance wird professionell produziert und wird jedem Absolventen für Werbezwecke zur Verfügung gestellt. Als dies hat die Professional Dance Academy schon für manchen Tänzer zur Sprungbrett zur internationalen Tänzerkarriere gemacht. Für Interessenten, die sich ein persönliches Bild von der Ausbildung machen möchten, bietet die P.D.A. auf Anfrage ein eintägiges Meet & Greet mit der aktuellen Klasse an.
 

Schlagwörter