Suche nach Adressen
  •  

KinderHelden gGmbH

Soziale Gruppierung (Verein, Selbsthilfegruppe, Arbeitskreis, Initiative)

"Ich kann''s!" - Lernförderung im Bildungstandem


Nachfrage-Nr.

kopla_fwbdemand_detail_91915

Beschreibung

Wir vermitteln Lernpatinnen und Lernpaten an Stuttgarter Grundschulen, mit dem Ziel, die Bildungschancen von Kindern mit schwierigeren Startbedingungen zu erhöhen. Mentorinnen und Mentoren begleiten jeweils ein Kind im Alter zwischen 6 und 12 Jahren für ein Schuljahr. Sie treffen sich einmal in der Woche für rund 2 bis 3 Stunden an der Grundschule des Kindes oder einem nahe gelegenen Tandemort, um das Kind individuell beim Lernen zu unterstützen und sinnvolle Freizeitaktivitäten miteinander zu gestalten, die beiden Freude bereiten. Die Kinder profitieren erheblich von der ungeteilten Aufmerksamkeit und der damit verbundenen Wertschätzung. Das Selbstvertrauen wird gestärkt, soziale Kompetenzen weiterentwickelt und zusätzliche individuelle Ziele verfolgt (z.B. Sprachförderung und Lernmotiviation). Sie haben Spaß daran, gezielt ein Kind in der Grundschule und bei der Freizeitgestaltung zu begleiten? Dann bewerben Sie sich bei uns: mail@kinderhelden.info

Engagement-Feld

Bildung / Weiterbildung, Sozialer Bereich / Gemeinwesenarbeit, Sport und Bewegung / Gesundheitsbereich

Zielgruppe

Kinder

Tätigkeit

Betreuung, Freizeitgestaltung / Spiel- und Beschäftigungsangebote, Hausaufgabenbetreuung, Patenschaften, Vorlesen

Ansprechpartner

Franziska Krumme
0711/3424770
mail@kinderhelden.info

Einsatzort

Bad Cannstatt, Mitte, Nord, Süd, Untertürkheim, Vaihingen, Wangen, West, Zuffenhausen

Zeitrahmen

- Engagement für das Schuljahr 2019/2020- wöchentliche Treffen an der Schule oder einem nahe gelegenen Tandemort für 2-3 Stunden (ausgenommen Ferienzeiten)Bewerben Sie sich jetzt unter:https://www.kinderhelden.info/mitmachen/mentoren-anmeldung/

Geschlecht

neutral

Fortbildungsmöglichkeit

fachliche Begleitung und Schulungsangebote

Austausch mit anderen Freiwilligen

regelmäßige Treffen für Mentorinnen und Mentoren

Schriftliche Bestätigung über das Engagement

Kompetenznachweis

Was macht es für Freiwillige attraktiv, genau in dieser Einrichtung tätig zu werden?

Wir bieten hohe Qualitätsstandards und Freude:- passgenaue Zusammenführung von MentorIn und Kind- gute Vorbereitung auf die Rolle- laufende Unterstützung/Austausch mit unserem Fachpersonal- kostenlose Weiterbildungsangebote- gemeinsame kostenlose Veranstaltungen, die Spaß machen- sichtbare Erfolge bei der Entwicklung der Kinder- 3 Credit Points der Uni Stuttgart bei erfolgreicher Qualifizierung zum Mentor - ein qualifiziertes Zeugnis

Verknüpfte Themen