Suche nach Adressen
  •  

Leben im Wassertropfen

Naturwissenschaften / Wissenschaft / Technik / Seminar / Workshop
Kurzführung und praktisches Arbeiten. Nur im Sommer und Herbst.

Mit dem Planktonnetz werden Kleinlebewesen in einem der künstlichen Gewässer in der Nähe des Museums erbeutet. Meist nutzen wir dazu das Bassin direkt vor dem Schloss, das Plankton in wenigen Arten, aber zum Teil in hoher Dichte enthält.

Im Schulungsraum des Museums wird die Ausbeute unter dem Binokular bestimmt und beobachtet. Bei überschaubarer Artenfülle werden typische Merkmale von Plankton-Organismen und ihrer Ökologie kennen gelernt.

Dauer: 1,5 Stunden

Projektgebühr: 3,50 Euro
Eintritt: 2,50 Euro

Mindestgruppengröße 10 Schüler

Vergrößern© Staatliches Museum für Naturkunde Stuttgart© Staatliches Museum für Naturkunde Stuttgart

Veranstaltungsort

Staatliches Museum für Naturkunde - Schloss Rosenstein
Museum am Löwentor
Rosenstein, Gew. 1
70191 Stuttgart
S-Bad Cannstatt

Telefon
+49 711 8936-266
Fax
+49 711 8936-200
Internet
Angebot für Jugendliche

Kontakt

Schloss Rosenstein
+49 711 8936-266

Verwandte Themen

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart.Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Weitere Informationen

Ihre Merkliste

Ihre Merkliste enthält derzeit keine Veranstaltungen.

Schlagwörter