Suche nach Adressen
  •  

Vögel

Naturwissenschaften / Wissenschaft / Technik / Seminar / Workshop
Kurzführung im Museum und Parkexkursion. Ganzjährig mit jahreszeitlich unterschiedlichen Schwerpunkten.

Im Rosensteinpark mit seinem alten Baumbestand leben nicht nur die typischen Stadtvögel wie Straßentauben, Amseln und Spatzen, sondern auch manche "Wald- und Wiesenart". Mit etwas Glück lassen sich verschiedene Meisen, Finken und Spechte beobachten - nicht zu vergessen die seit einigen Jahren frei vagabundierenden Gruppen von Gelbstirnamazonen (Papageien). An den künstlich angelegten Gewässern leben neben Stockenten auch Graureiher, Graugänse, Bläss- und Teichhühner.

Vogelexkursionen sind ganzjährig möglich. Im Frühjahr kann der Schwerpunkt auf das Kennenlernen von Vogelstimmen gelegt werden.

Das Projekt findet ganzjährig statt mit jahreszeitlich unterschiedlichen Schwerpunkten.

Gerne wird auch auf Wünsche der jeweiligen Gruppe eingegangen.

Dauer: 1,5 Stunden

Projektgebühr: 3,50 Euro
Eintritt: 2,50 Euro
Material: kostenfrei

Mindestgruppengröße 10 Schüler

© Staatliches Museum für Naturkunde Stuttgart

Veranstaltungsort

Staatliches Museum für Naturkunde - Schloss Rosenstein
Museum am Löwentor
Rosenstein, Gew. 1
70191 Stuttgart
S-Bad Cannstatt

Telefon
+49 711 8936-266
Fax
+49 711 8936-200
Internet
Angebot für Jugendliche

Kontakt

Schloss Rosenstein
+49 711 8936-266

Verwandte Themen

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart.Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Weitere Informationen

Ihre Merkliste

Ihre Merkliste enthält derzeit keine Veranstaltungen.

Schlagwörter