Suche nach Adressen
  •  

"Meine Augen haben das Heil gesehen"

Katholische Kirche / Kirche, Religion / Sonstiges

Dem Wort auf der Spur im Lukasevangelium

Dem Lukasevangelium ist es ein großes Anliegen zu zeigen, dass mit Jesus der "Heiland" für diejenigen gekommen ist, die aus sozialen oder religiösen Gründen ausgegrenzt werden (Arme, Behinderte, Zöllner, Sünder, Samaritaner, Frauen). So offenbart Jesus auf besondere Weise die bedingungslose Menschenliebe Gottes, die zugleich für jeden Getauften eine Einladung zur Nachahmung bedeutet. "Lectio Divina" lässt sich im Deutschen nur schwer widergeben; wörtlich müsste man "göttliche Lesung" übersetzen. Gemeint ist eine "geistliche" oder "meditative" Lesung der Bibel. Diese sehr alte Leseform sucht die Begegnung mit Gott in der Schrift und im aufmerksamen Lesen. Ein geprägter Ablauf der Lesung gibt dem biblischen Text viel Raum. Schwester Nicola Maria begleitet die Lesung im Rahmen der Glaubensimpulse im Haus der Katholischen Kirche.

Termine

  • Do., 06.06.2019 17:30 Uhr
  • Do., 11.07.2019 17:30 Uhr
  • Do., 12.09.2019 17:30 Uhr
  • Do., 17.10.2019 17:30 Uhr
  • Do., 14.11.2019 18:30 Uhr

Veranstaltungsort

Haus der Katholischen Kirche
Königstraße 7
70173 Stuttgart
S-Mitte

Informationszentrum
+49 711 7050400
Fax
+49 711 7050412
E-Mail
Internet

Kontakt

Internet

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart.Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Ihre Merkliste

Ihre Merkliste enthält derzeit keine Veranstaltungen.