Hotel Silber
  •  

Hotel Silber

Hotel Silber
Dorotheenstraße 10
70173 Stuttgart
S-Mitte

Postanschrift

Hotel Silber
Konrad-Adenauer-Straße 16
70173 Stuttgart

Ihr Kontakt zu uns

Telefon
+49 711 2123950
Fax
+49 711 2123979
E-Mail
Internet

Wir über uns

In dem 1816 entstandenen Gebäude der heutigen Dorotheenstraße 10 war von 1937 bis 1945 die Geheime Staatspolizei (Gestapo), die politische Gegner des NS-Regimes verfolgte. Zeitzeugen berichteteten, dass in den Haftzellen im Keller zeitweise viele Gefangene festgehalten, geschlagen und gefoltert wurden. Noch am 13. April 1945 erhängte die Gestapo in der Dorotheenstraße 10 ohne Gerichtsurteil vier Inhaftierte. Nach dem 2. Weltkrieg wurde das Gebäude zum Domizil der Kriminalpolizei. Seit 1984/85 war dort das Innenministerium untergebracht. Eine Gedenktafel im Eingangsbereich erinnert an die Opfer von Terror und Gewalt. Mit einer Veranstaltungswoche vom 4. bis zum 9. Dezember 2018 öffnet die Dauerausstellung im "Hotel Silber". Sie beschäftigt sich mit der Geschichte der Polizei in drei Systemen. Sie zeigt Kontinuitäten und Brüche in ihrem Umgang mit Minderheiten und in der Strafverfolgung, aber auch das Selbstverständnis der jeweiligen Polizisten in Demokratie und Diktatur. Träger der Einrichtung ist das Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Partner sind die Initiative Lern- und Gedenkort Hotel Silber e. V., das StadtPalais, die Landeszentrale für politische Bildung und die Landesarbeitsgemeinschaft der Gedenkstätten und Gedenkstätteninitiativen. Finanziert wird sie vom Land Baden-Württemberg und der Landeshauptstadt Stuttgart.

Verknüpfte Themen

 

Weitere Informationen

Schlagwörter