Suche
  •  

Patricks Trick (von Kristo Sagor)

Theater / Aufführung
In einem wilden Rollenwechselspiel erzählen uns Patrick und sein ungeborener Bruder mit großer Leichtigkeit diese temporeiche und humorvolle Geschichte über Sprache und Identität.

Patrick ist elf Jahre alt und bekommt bald einen kleinen Bruder. Am liebsten hätte er ja einen coolen, großen Bruder, aber wenn man sich erst mal an den Gedanken gewöhnt hat, dass er selbst jetzt dieser lässige große Bruder werden kann, ist es eigentlich auch wieder ganz okay.

Aber irgendetwas stimmt nicht. Mama und Papa tuscheln traurig hinter verschlossener Tür über Dinge, die Patrick überhaupt nicht versteht. Von einer Behinderung ist da die Rede und auch davon, dass der kleine Bruder vielleicht niemals richtig sprechen können wird. Papa und Mama scheinen darüber sehr verzweifelt und wissen nicht weiter. Mit Patrick selbst sprechen sie nicht darüber.

Was bedeutet denn überhaupt Behinderung? Wie lernt man eigentlich eine Sprache? Patrick macht sich auf die Suche nach Antworten auf seine Fragen. Er sucht Rat bei einem kroatischen Boxer, einem Professor, seinem guten Freund Valentin und vielen anderen und kommt dabei allmählich zu dem Schluss, dass man eigentlich ziemlich viel lernen kann, solange man sich traut, Fragen zu stellen.

Ausgezeichnet mit dem Jugendtheaterpreis Baden-Württemberg 2014.

  • Autor: Kristo Sagor
  • Regie/Inszenierung: Kristo Sagor
  • Mit: Lucas Federhen, Gerd Ritter
  • Dramaturgie: Christian Schönfelder

Vergrößern© JES© JES

Termine

  • Di., 18.12.2018 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Mi., 19.12.2018 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Sa., 22.12.2018 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Mi., 30.01.2019 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
  • Do., 31.01.2019 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
  • Fr., 01.02.2019 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
  • Mi., 27.03.2019 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Veranstaltungsort

Junges Ensemble Stuttgart (JES) - Oberes Foyer
Eberhardstraße 61A
70173 Stuttgart
S-Mitte

Kartentelefon
+49 711 218480-18
Theaterpädagogik: Frederic Lilie
+49 711 218480-21
Telefon
+49 711 218480-0
Fax
+49 711 21848020
E-Mail
Internet

Zielgruppe

Diese Veranstaltung ist besonders geeignet für Jugendliche und Kinder im Alter von 9 bis 14 Jahren.

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart.Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Weitere Informationen

Ihre Merkliste

Ihre Merkliste enthält derzeit keine Veranstaltungen.

Schlagwörter