Suche
  •  

Die Planie im Wandel der Zeiten. Flaniermeile. Verkehrsschneise, Museumsachse

Geschichte, Literatur / Literatur, Philosophie und Geschichte / Stadtführung

Historisch-literarische Stadtführung.

Die Planie, im Herzen Stuttgarts zwischen dem Alten und Neuen Schloss gelegen, wurde am 15. April 2016 zu Ehren des verstorbenen ehemaligen Bundespräsidenten in "Richard-von-Weizsäcker-Planie" umbenannt. Doch wofür steht der Name "Planie" eigentlich? Was genau benennt er heute - und bezeichnete er früher?

Die Klärung dieser Fragen ist aktueller denn je, denn mit dem Umbau des Wilhelmspalais zum Stadtmuseum Stuttgart, das im April 2018 eröffnet wird, rückt die Planie als Museumsachse zwischen Stadtmuseum und Kunstmuseum wieder zunehmend ins Gedächtnis der Stadt und in den Blick der Bürger.


Dauer: 1,5 Stunden

Konzeption und Führung: Dr. Alexandra Birkert

Vergrößern© Kerstin Stimpfig© Kerstin Stimpfig

Veranstaltungsort


Treffpunkt: Königstraße, vor der Buchhandlung Wittwer

Verwandte Themen

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart.Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Weitere Informationen

Ihre Merkliste

Ihre Merkliste enthält derzeit keine Veranstaltungen.