Suche
  •  

Dunkles Universum

Naturwissenschaften / Wissenschaft / Technik / Aufführung

Dem Unsichtbaren auf der Spur

Woher wissen wir, dass es einen Urknall gab - und welche geheimnisvolle "Dunkle Energie" lässt den Kosmos seitdem immer schneller auseinanderfliegen?

Solchen grundlegenden Fragen wird in dieser Vorführung mit aufwendigen Animationsszenen nachgegangen.

"Dark Universe" wurde am American Museum of Natural History (New York) in Zusammenarbeit mit der California Academy of Sciences (San Francisco) und Goto Inc. (Tokyo) entwickelt. Natürlich kommt auch der Sternenhimmel nicht zu kurz. Der Blick auf den prachtvollen Nachthimmel steht am Anfang der Vorführung. Die zur Show hinführende Einleitung stammt vom Mannheimer Planetarium und verwendet die Darstellungsmöglichkeiten des opto-mechanischen Sternenprojektors in der Mitte des Kuppelsaales in Kombination mit der neuen Fulldome-Technik.

Weitere Termine für Schulklassen sind nach Vereinbarung möglich.

Vergrößern© Planetarium Stuttgart© Planetarium Stuttgart

Termine

von Mi., 22.01.2020 bis einschließlich Mi., 25.03.2020:

  • mittwochs von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Carl-Zeiss-Planetarium Stuttgart
Carl-Zeiss-Planetarium
Willy-Brandt-Straße 25
70173 Stuttgart
S-Mitte

Reservierungen
+49 711 216-89015
Fax
+49 711 216-89001
E-Mail
Internet

Kontakt

Telefon
+49 711 216-89015
E-Mail

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Weitere Informationen

Ihre Merkliste

Ihre Merkliste enthält derzeit keine Veranstaltungen.

Schlagwörter