Suche
  •  

AFAIK 143 OTOH IDK

Theater / Aufführung, Premiere / Eröffnung

As far as I know I love you on the other hand I don't know

Eine audio-visuelle OFFLINE Inszenierung

Internetkürzel, die unheimlich unpersönlich das Persönlichste ausdrücken, das es zwischen zwei Menschen geben kann. Liebe und den Zweifel daran. Kann man eine Person lieben, die man nur über schriftliche Kommunikation kennt? Oder liegt gerade darin die Verführung?
Das Digitale als Weltflucht: In der Romantik galt die Natur als Sehnsuchtsort. Dieser Sehnsuchtsort ist heute der virtuelle Raum. Eine Panoramaprojektion führt den Blick in die Ferne, lässt abschweifen, während eine Schauspielerin, ein Schlagzeuger und eine Sängerin sich auf Granitplatten im kalten Licht von Handykameras in der Banalität ihres Alltags räkeln.

Du bist online.
Du bist da.
Du schreibst.
Schreibst du mir?
Schreib mir!
Ah Mist, ich bin tot.
Neu laden.
Sterben, neu laden,
so funktioniert das eben.

Vergrößern© Foto: Jonas Monib, Design: Berenice Gaß & Kahyan Mac© Foto: Jonas Monib, Design: Berenice Gaß & Kahyan Mac

Termine

  • Di., 18.12.2018 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
  • Mi., 19.12.2018 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Veranstaltungsort

Theaterhaus Stuttgart - Halle P1 bei Musik der Jahrhunderte
Siemensstraße 11
70469 Stuttgart
S-Feuerbach

Musik der Jahrhunderte
+49 711 6290510
Theaterhaus
+49 711 4020720
Kartenverkauf Theaterhaus
+49 711 4020729
Internet

Musik der Jahrhunderte / P1

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart.Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Weitere Informationen

Ihre Merkliste

Ihre Merkliste enthält derzeit keine Veranstaltungen.