Suche
  •  

Rose ist eine Rose ist eine Rose

Theater / Aufführung

nach Gertrude Steins Roman "Die Welt ist rund"

Rose ist ihr Name, doch wäre sie auch Rose, wenn ihr Name nicht Rose gewesen wäre?

Solche und ähnliche Fragen stellt sich das nachdenkliche Mädchen Rose; Cousin Willie stellt sich diese Fragen nicht. Rose schultert einen blauen Stuhl, um einen grünen Berg zu besteigen. Auf dem langen Weg nach oben kommt ihr eine Erkenntnis. Obwohl ihre Lieblingsfarbe Blau ist, ritzt sie in die Rinde eines Baumes: Rose ist eine Rose... und weil der Baumstamm rund ist, wie die Welt, schreibt sie einfach weiter: Rose ist eine Rose ist eine Rose.

Das berühmte Zitat stammt aus dem 1939 veröffentlichten Kinderbuch "Die Welt ist rund" der avantgardistischen Schriftstellerin Gertrude Stein. In ihrem unnachahmlichen Schreibstil, voller Wortspiele, Assoziationen und Wiederholungen, beschreibt sie die Welterfahrung eines kleinen Mädchens auf der Suche nach sich selbst.

PREMIERE: 23. Februar 2019

  • Regie/Inszenierung: Hannah Biedermann
  • Ausstattung/Szenographie: Mascha Mihoa Bischoff
  • Musikalische Leitung: Marie-Christin Sommer
  • Mit: Anna-Lena Hitzfeld, Faris Yüzbasioglu, Marie-Christin Sommer
  • Dramaturgie: Lucia Kramer

VergrößernLogo
© JES
Logo
© JES

Termine

  • Di., 26.02.2019 10:30 Uhr
  • Mi., 27.02.2019 10:30 Uhr
  • Do., 28.02.2019 10:30 Uhr

Veranstaltungsort

Junges Ensemble Stuttgart (JES) - Theatersaal
Eberhardstraße 61A
70173 Stuttgart
S-Mitte

Kartentelefon
+49 711 218480-18
Theaterpädagogik
+49 711 218480-21
+49 711 218480-22
Fax
+49 711 218480-20
E-Mail
Internet

Zielgruppe

Diese Veranstaltung ist besonders geeignet für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren.

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart.Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Weitere Informationen

Ihre Merkliste

Ihre Merkliste enthält derzeit keine Veranstaltungen.