Suche
  •  

Bauhaus 1919-2019

Architektur / Stadtentwicklung / Architektur / Vortrag / Präsentation

Ideen und Rezeption im Bauen Gestern - Heute - Morgen

Baden-Württemberg hat in diesem Jahr die Präsidentschaft der International Standing Conference der transnationalen, seriellen Welterbestätte "Das architektonische Werk von Le Corbusier - ein herausragender Beitrag zur Moderne" inne. Anlässlich der Präsidentschaft, aber auch des 100-jährigen Bauhaus-Jubiläums findet ein Symposium am 24. und 25. September 2019 zum Thema "Bauhaus 1919-2019. Idee und Rezeption im Bauen Gestern - Heute - Morgen" statt.

Veranstalter ist das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, als oberste Denkmalschutzbehörde zuständig für die Welterbestätten in Baden-Württemberg. Beteiligte Partner sind das Landesamt für Denkmalpflege sowie die Landeshauptstadt Stuttgart.

Das Symposium beginnt am Abend des 24. September mit einer Podiumsdiskussion im Neuen Schloss mit hochrangigen Vertretern aus Politik, Denkmalpflege und Architektur, wie Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau, Fritz Kuhn, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt, und Dipl.-Arch. Andreas Hofer, Intendant der IBA 2027 StadtRegion Stuttgart. Der Bürgermeister für Städtebau, Wohnen und Umwelt, Peter Pätzold, spricht ein Grußwort.

Am 25. September geben herausragende Rednerinnen und Redner im Haus der Wirtschaft Baden-Württemberg in Vorträgen einen Überblick zur Entstehung und Geschichte des Bauhauses, seiner Rezeption und zum denkmalpflegerischen Umgang mit dieser Architektur. Einen Überblick über das Programm gibt das PDF-Dokument rechts.

Die Ausstellung "Erhalten und erneuern - Bauhaus und Internationaler Stil in Tel Aviv" des White City Center Tel Aviv in Kooperation mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft Region Stuttgart e.V. im Haus der Wirtschaft ergänzt die Veranstaltung. Sie wird vom 25. September bis 19. Oktober montags bis freitags zwischen 11 und 18 Uhr zu sehen sein. Der Eintritt ist frei.

Um Anmeldung zum Symposium bis 16. September unter dem Link rechts wird gebeten.

Termine

  • Di., 24.09.2019 19:30 Uhr
  • Mi., 25.09.2019 10:00 Uhr

Veranstaltungsort

Neues Schloss
Neues Schloß
Schloßplatz 4
70173 Stuttgart
S-Mitte

Führungen
+49 7141 182004
Vermietung des Weißen Saals
+49 711 6673-4331
E-Mail
Eheschließungen im Neuen Schloss
Internet

und Haus der Wirtschaft, Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart

Verwandte Themen

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart.Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.