Suche
  •  

50. Stuttgarter Advents-Singen

Klassische Musik / Aufführung
Chor- und Instrumentalmusik zur Advents- und Weihnachtszeit mit Alphörnern, Geigen, Flöten, Egerländer Dudelsack, Harfe, Zither, Hackbrett, Blechbläsern, Kindergruppe und Lesungen.

Seit 50 Jahren lockt das Stuttgarter Advents-Singen viele Freunde der echten Volksmusik in die Stuttgarter Liederhalle. Der Chor bietet Advents- und Weihnachtslieder dar, die aus dem gesamten deutschsprachigen Raum und darüber hinaus stammen. Das Publikum ist eingeladen, bei bekannten Liedern kräftig mitzusingen. Vom innigen Marienlied bis zur fröhlichen Hirtenszene werden die Stimmungen der Advents- und Weihnachtszeit ausgelotet. Alle Instrumente - darunter so seltene wie Alphorn, Dudelsack und Hackbrett - vereinigen sich am Beginn zur festlichen Intrade und am Schluss zum gemeinsam gesungenen "Es ist ein Ros entsprungen". Die beliebte Kindergruppe bereichert das Advents-Singen mit einem musikalisch umrahmten szenischen Spiel.

  • Dirigent: Gerlind Preisenhammer, Herbert Preisenhammer
  • VergrößernStuttgarter Advents-Singen
    © Peter Oehl / Gerd Rieker
    Stuttgarter Advents-Singen
    © Peter Oehl / Gerd Rieker
  • VergrößernEgerländer Bauernmusik
    © Peter Oehl
    Egerländer Bauernmusik
    © Peter Oehl
  • VergrößernBlockflötenquartett
    © Peter Oehl
    Blockflötenquartett
    © Peter Oehl
  • VergrößernKindergruppe
    © Peter Oehl
    Kindergruppe
    © Peter Oehl

Termine

  • So., 06.12.2020 11:00 Uhr bis 12:45 Uhr
  • So., 06.12.2020 16:00 Uhr bis 17:45 Uhr

Veranstaltungsort

Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle - Mozartsaal
Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle
Berliner Platz 1
70174 Stuttgart
S-Mitte

Telefon
+49 711 2027710
Fax
+49 711 2027-716
E-Mail
Internet

Kontakt

Telefon
+49 7158 1287701
E-Mail
Internet
Hörproben

Dies ist keine Veranstaltung der Stadt Stuttgart.Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Weitere Informationen

Ihre Merkliste

Ihre Merkliste enthält derzeit keine Veranstaltungen.