Aktuelles
  •  

Russischer Generalkonsul zu Besuch im Rathaus

In Vertretung von Oberbürgermeister Fritz Kuhn hat die Bürgermeisterin für Jugend und Bildung, Isabel Fezer, den Generalkonsul der Russischen Föderation, Alexander Borissowitsch Bulay, zu einem Besuch empfangen.

Russischer Generalkonsul zu Besuch im RathausZu Besuch im Stuttgarter Rathaus: der Generalkonsul der Russischen Föderation, Alexander Borissowitsch Bulay, bei Isabel Fezer, Bürgermeisterin für Jugend und Bildung. Foto: Lichtgut/Leif Piechowski
Der Generalkonsul ist zuständig für die Bundesländer Hessen und Baden-Württemberg. Fezer betonte beim Gespräch die engen Beziehungen Stuttgarts zur russischen Partnerstadt Samara. Dies sei eine "über die Zeit gewachsene, stabile und intensive Freundschaft", die seit 26 Jahren sorgfältig gepflegt werde, sagte die Bürgermeisterin, die selbst bereits in Samara gewesen ist.
 

Auch dem Generalkonsul liegen gute Beziehungen zu Stuttgart am Herzen. "Wir müssen die menschlichen Kontakte pflegen und begreifen, dass wir fast Nachbarn sind. Es gibt eine lange Geschichte der Beziehungen zwischen unseren beiden Völkern", betonte Bulay. Er kündigte an, dass auch der neu ernannte Botschafter Russlands in Berlin, Sergej Netschajew, die Landeshauptstadt Stuttgart gerne besuchen würde.
Donnerstag, 08.02.2018