Aktuelles
  •  

Kultur für alle in Stuttgart

Mittlerweile im zehnten Jahr können Inhaberinnen und ­Inhaber der Bonuscard+Kultur kostenfrei Kunst und Kultur in Stuttgart besuchen.
Möglich macht dies die Initiative "Kultur für alle Stuttgart". Sie setzt sich seit 2010 dafür ein, dass auch Menschen mit wenig Geld am Stuttgarter Kulturleben teilhaben können. Insgesamt können in diesem Jahr 100 Partnereinrichtungen mit der Bonuscard + Kultur kostenfrei besucht werden.

Dazu zählen große Häuser wie das Theaterhaus, das Kunstmuseum, die Schauspielbühnen, das Porsche- und Mercedes-Benz Museum, aber auch kleinere Einrichtungen wie das Kulturzentrum Merlin, das Studiotheater oder das BIX. Hinzu kommen kurzfristige Freikartenaktionen weiterer Veranstalter.

Alle beteiligten Kultureinrichtungen verpflichten sich, für grundsätzlich jede Vorstellung ein festes Freikartenkontingent aus allen Preiskategorien zu reservieren. Die Karten können, wie von anderen Besuchern auch, vorbestellt und an der Abendkasse gegen Vorlage der Bonuscard + Kultur abgeholt werden. Museen bieten ­unbegrenzt freien Eintritt in die Ausstellungen.

Das Booklet mit allen Informationen über das kostenfreie Kultur­angebot liegt in vielen Sozial- und Kultureinrichtungen, Jobcentern, Bürgerämtern und an der Infothek im Rathaus aus. Es kann auch beim Verein Kultur für alle Stuttgart unter Telefon 82 85 95 06 oder info@kultur-fuer-alle.net angefordert werden.

Weitere Infos unter www.stuttgart.de/bonuscard.
Montag, 20.01.2020