Aktuelles
  •  

Kommunikation. Von der Depesche zum Tweet

Geschichte / Literatur, Philosophie und Geschichte / Führung, Informationsveranstaltung, Vortrag / Präsentation

Bundesweiter Tag der Archive

Das Stadtarchiv Stuttgart beteiligt sich am bundesweiten Tag der Archive und bietet rund um dieses Motto Kurzreferate und Themenführungen an.

Gezeigt werden zum Beispiel Briefe, die Kinder in den 1930er-Jahren im damaligen Planetarium an die "Sterntante" und den "Mondonkel" geschrieben haben. Darüber hinaus zeigt das Stadtarchiv Feldpostbriefe aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg.

Ein Vorläufer der heutigen sozialen Medien wie Gruppenchat und Instagram sind die "Rundbücher" des Lehrerinnenseminars Stuttgart: Der Seminarkurs 1909/1912 hat sich mit diesen Büchern über Jahrzehnte gegenseitig über Hochzeiten, Geburten und besondere Ereignisse der Ehemaligen auf dem Laufenden gehalten.

Wie kamen in früheren Zeiten Briefe von Neapel nach Königsberg? Was ist eine "Postleit-Gebietskarte"? Seit wann gibt es überhaupt Postleitzahlen? Im Bestand des Stadtarchivs befinden sich mittlerweile über 7.000 historische Karten und Pläne. Wir stellen einige Beispiele vor, die einen besonderen Bezug zum Thema "Kommunikation" aufweisen.

Sie haben alte Briefe und können deren Handschrift nicht lesen? Sie möchten ihren Familienstammbaum rekonstruieren, wissen aber nicht, wo Sie ansetzen sollen? Dann sind Sie bei uns richtig: Erfahrene Archivarinnen und Archivare bieten Einzelberatung, lesen die von Ihnen mitgebrachten Handschriften und geben Auskunft.

Das Stadtarchiv sammelt nicht nur die Unterlagen der Stadtverwaltung, sondern will auch historisch wertvolle Unterlagen von Vereinen und Initiativen sowie von Familien und Personen für künftige Generationen bewahren. Warum sind wir an Ihren alten Unterlagen interessiert? Und was passiert mit ihnen? Welche rechtlichen Regelungen gibt es? Wir beraten Sie in diesen und weiteren Fragen.

VergrößernDas Stadtarchiv im Bellingweg
© Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung
Das Stadtarchiv im Bellingweg
© Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung

Termine

  • Sa., 07.03.2020 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Stadtarchiv
Bellingweg 21
70372 Stuttgart
S-Bad Cannstatt

Telefon
+49 711 216-91512
Lesesaal
+49 711 216-91514
Fax
+49 711 216-91510
E-Mail
Internet

Verwandte Themen

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Weitere Informationen