Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) unterstützt und berät das Jobcenter Stuttgart in Fragen der Gleichstellung von Frauen und Männern in der Grundsicherung für Arbeitssuchende, der Frauenförderung sowie der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. 

Als Ansprechpartnerin für das Thema Gleichstellung steht die BCA auch Leistungsberechtigten, Arbeitgebenden, Arbeitnehmerinnen und Arbeitsnehmern sowie Arbeitgeberorganisationen beratend und unterstützend zur Seite. Ziel ist es, eine gleichberechtigte Teilhabe von Frauen und Männern am Erwerbsleben zu gewährleisten.

Die Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt ist Netzwerkpartnerin in unterschiedlichen Institutionen, die sich mit Fragen der Gleichstellung im Erwerbsleben auseinandersetzen.

Die Beauftragte für Chancengleichheit ist Ihre Ansprechperson, wenn Sie

  • allgemeine Informationen zum Thema Gleichstellung benötigen,
  • sich benachteiligt fühlen,
  • Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf haben,
  • den Wiedereinstieg nach der Elternzeit planen,
  • alleinerziehend sind,
  • eine Teilzeitausbildung oder Teilzeitumschulung anstreben,
  • Anregungen oder Fragen zum Thema Chancengleichheit am Arbeitsmarkt  haben.



Sie erreichen die BCA des Jobcenters Stuttgart unter:

Jobcenter Stuttgart
Frau Andersson
Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
Rosensteinstraße 11
70191 Stuttgart

Telefon: 0711 216-97020
E-Mail: stefanie.andersson@stuttgart.de