Stadtarchiv
  •  

Das Stadtarchiv bei der Langen Nacht der Museen

Geschichte / Literatur, Philosophie und Geschichte / Führung, Informationsveranstaltung, Vortrag / Präsentation
Kurzführungen durch die Ausstellung "Kessel unter Druck. Protest in Stuttgart 1945-1989" stellen die reiche Protestgeschichte der Stadt vor.

Jeweils zur vollen Stunde startet im Vortragssaal ein Filmprogramm mit historischem Material aus dem SWR-Archiv, in dessen Mittelpunkt die Fernsehberichterstattung über Demonstrationen und Kundgebungen in Stuttgart steht.

  • VergrößernDas Stadtarchiv im Bellingweg
    © Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung
    Das Stadtarchiv im Bellingweg
    © Amt für Stadtplanung und Stadterneuerung
  • VergrößernDer Karlsplatz war häufig der Ort für zentrale Kundgebungen am Ende von Demonstrationen. Die IG Metall rief landesweit zur Protestkundgebung am 8.12.1971 auf und über 40 000 kamen - die bislang größte Demonstration der Nachkriegszeit
    © Stadtarchiv Stuttgart (Foto: Ellen Bailey)
    Der Karlsplatz war häufig der Ort für zentrale Kundgebungen am Ende von Demonstrationen. Die IG Metall rief landesweit zur Protestkundgebung am 8.12.1971 auf und über 40 000 kamen - die bislang größte Demonstration der Nachkriegszeit
    © Stadtarchiv Stuttgart (Foto: Ellen Bailey)
  • VergrößernSeit 1960 marschierten in Deutschland Friedensinitiativen an Ostern, um auf die Gefahren durch Atomwaffen aufmerksam zu machen. Am 11. April 1982 war der Bismarckturm am Killesberg das Ziel.
    © Stadtarchiv Stuttgart (Foto: Ellen Bailey)
    Seit 1960 marschierten in Deutschland Friedensinitiativen an Ostern, um auf die Gefahren durch Atomwaffen aufmerksam zu machen. Am 11. April 1982 war der Bismarckturm am Killesberg das Ziel.
    © Stadtarchiv Stuttgart (Foto: Ellen Bailey)

Termine

  • von Sa., 17.03.2018 19:00 Uhr bis So., 18.03.2018 02:00 Uhr

Veranstaltungsort

Stadtarchiv
Bellingweg 21
70372 Stuttgart
S-Bad Cannstatt

Lesesaal
+49 711 216-91514
Telefon
+49 711 216-91512
Fax
+49 711 216-91510
E-Mail
Internet

Verwandte Themen

Ohne Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmäßigkeit der Informationen.

 

Weitere Informationen

Ihre Merkliste

Ihre Merkliste enthält derzeit keine Veranstaltungen.