Max Eyth Schule - Sanierung

  • Berufliche Schule, Baujahr 1962
  • Projektleitung / Projektsteuerung: Landeshauptstadt Stuttgart, Technisches Referat, Hochbauamt

Bau A:
  •  Projektumfang: Sanierung der Fenster, der Fassade, Einbau einer mechanischen Lüftungsanlage, Innensanierung
  • Architekt / Planer: Werkgemeinschaft HHK Architekten GmbH, Stuttgart
  • Baubeginn: 1. BA April 2014, 2. BA August 2019
  • Fertigstellung:1. BA Oktober 2016, 2. BA voraussichtlich August 2020
  • Kosten: rd. 12,9 Mio. €

Bau C:
  • Projektumfang: Sanierung der Fenster und der Fassade mit bildhafter Fassadengestaltung durch ein Graffiti-Kunstwerk. Rekonstruktion der Aula in ursprünglicher Material- und Farbgestaltung. Ertüchtigung des Brandschutzes und der technischen Gebäudeausrüstung.
  • Architekt / Planer: Werkgemeinschaft HHK Architekten GmbH, Stuttgart und G2K2 Freie Architekten und Stadtplaner, Stuttgart
  • Baubeginn: April 2017
  • Fertigstellung: Juli 2019
  • Kosten: rd. 3,5 Mio. €

 

Schlagwörter