Aktuelle Meldungen
  •  

Coronavirus: Wertstoffhöfe bleiben vorerst geöffnet - Anlieferung bitte nur in dringenden Fällen

Die Landeshauptstadt Stuttgart hält ihre Wertstoffhöfe bis auf Weiteres offen. Erhöhte Wartezeiten aufgrund von Zufahrtsbeschränkungen möglich.

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus und der damit verbundenen erhöhten Sicherheitsmaßnahmen für Anliefernde und Mitarbeiter der Wertstoffhöfe wird der Einlass bis auf Weiteres auf vier Fahrzeuge pro Hof beschränkt. Daher kommt es bei der Anlieferung zu erheblichen Wartezeiten.

Der AWS bittet daher alle Stuttgarter Bürgerinnen und Bürger, die Wertstoffhöfe in nächster Zeit möglichst nicht bzw. nur in dringenden Fällen aufzusuchen und die Wertstoffe zu Hause zwischenzulagern.


Informieren Sie sich bitte vor der Anlieferung über mögliche Änderungen über die AWS-App oder über die Homepage der Stadt Stuttgart (
www.stuttgart.de/abfall unter aktuelle Meldungen).

Weitere Informationen und nützliche Links zum Coronavirus gibt es im Internet unter
www.stuttgart.de/corona.

 


Donnerstag, 19.03.2020

Verwandte Themen