Stadtbibliothek Stuttgart
Newsletter 04/2017
Stuttgart-Logo
 
  Inhaltsverzeichnis
  » Stadtbibliothek erhält neue Bibliothekssoftware
  » THE BRAIN GAME - Videospiel im Herz
  » Veranstaltungen November Dezember
  » Kinderprogramm November Dezember
  » Studiolo zum Animationsfilm
  » Studiolo zur Oper Stuttgart
  » Sommerlesung für lange Herbsttage
  » Für Kurzentschlossene: Das Oktoberprogramm
  » Jubiläum in der Stadtteilbibliothek Vaihingen: 75 Jahre
 
 
Stadtbibliothek erhält neue Bibliothekssoftware
 

Nach einer europaweiten Ausschreibung hat der Gemeinderat der Stadt Stuttgart der Beschaffung einer neuen Bibliothekssoftware zugestimmt.

Seit Mai arbeitet die Stadtbibliothek Stuttgart zusammen mit der Firma aStec an der Migration zu einer benutzerfreundlichen und deutlich serviceorientierteren Benutzeroberfläche. Erste Tests verliefen schon vielversprechend.

Für die finale Umstellung der Software schließen alle Einrichtungen der Stadtbibliothek von Donnerstag, 23.11. bis Mittwoch, 29.11.2017. In dieser Zeit wird auch kein Online-Zugriff auf den Katalog, das Nutzerkonto und die eBibliothek mit der Onleihe möglich sein.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage

 
 
THE BRAIN GAME - Videospiel im Herz
 


The Brain Game

Zum 6. Geburtstag der Stadtbibliothek am Mailänder Platz haben sich die Medienkünstler Julian Jungel und Katharina Muske eine interaktive Spieleprojektion ausgedacht, die inhaltlich und räumlich genau auf die Stuttgarter Bibliothek zugeschnitten ist:

Besucherinnen und Besucher remixen beim "Brain Game" das geballte Wissen der Bibliothek. Das verrückte Videospiel wird auf der 200m² großen Wand im Herz, dem großen Innenraum der Stadtbibliothek, in Teams gegeneinander gespielt. Ein großes, hungriges Gehirn verlangt nach Futter. Mit mehreren Joysticks kann dessen Appetit und Wissensdurst nur durch die immense Datenflut der Bibliothek gestillt werden. Doch was in das Hirn hinein kommt, muss auch wieder heraus: Die gesammelten Worte und Texte werden vom Gehirn und den Spielern neu arrangiert, völlig anders interpretiert und dadurch zum Ursprung neuer Werke und kurioser Geschichten.

Das Spiel kann ausschließlich am Samstag, 21. Oktober, von 10 bis 21 Uhr im Herz der Stadtbibliothek, Mailänder Platz 1, gespielt werden und ist ein Spaß für Familien, Büchernarren, Gamer und Teamplayer.

Informationen unter Telefon 216-96510 sowie per E-Mail
 
 
Veranstaltungen November Dezember
 

Cover Programm Stadtbibliothek

Schon einmal etwas von smart textiles gehört? Julian Jungel und Eva Schlechte von der Technikinitiative Tinkertank aus Ludwigsburg geben im November in ihrem Vortrag und im Workshop Einblicke in diese außergewöhnliche Stoffe zwischen Mode und Gebrauchsgegenstand.

Außerdem ist Daniela Engist mit ihrem Roman "Kleins Große Sache" in der Reihe Debüt zu Gast und im Gespräch mit Sara Dahme. Hier der Trailer zum Buch

In vielen Stadtteilbibliotheken sprechen die Literaturexperten Dr. Wolfgang Niess und Christel Freitag vom SWR über die Neuerscheinungen in diesem Herbst.

Programm Erwachsene/Jugendliche Stadtbibliothek (PDF)
 
 
Kinderprogramm November Dezember
 

Cover Kinderprogramm Stadtbibliothek

Das neue Kinderprogramm ist da und läutet mit vielen Veranstaltungen die kuschelige Jahreszeit ein:

Kinderprogramm November Dezember 2017 (PDF)
 
 
Studiolo zum Animationsfilm
 

Im Erdgeschoss der Stadtbibliothek am Mailänder Platz wurde vor kurzem ein Sichtungs-Platz der Online Animation Library eingerichtet.
Das Projekt Online Animation Library (OAL) ist eine Sammlung animierter Filme des Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart mit über 6000 Filmen. Hier können die besten Animationsfilme der Welt - Preisträger des Festivals, Oscar-Gewinner, Animationsfilme der zahlreichen Studios in und um Stuttgart, die tollsten Kinderfilme, DEFA Märchenfilme und viele mehr angesehen werden.
Der neue Bildschirmplatz und eine kleine Bibliothek zum Thema Animationsfilm bilden das "Studiolo", in dem sich die Besucher in die weite Welt des Trickfilms begeben können.

Durch die Kooperation des Internationalen Trickfilm-Festivals Stuttgart mit der Stadtbibliothek ist es möglich, dieses Filmarchiv den Nutzern der Stadtbibliothek Stuttgart zur Verfügung zu stellen.
Drei weitere OAL-Sichtungsplätze finden Sie auf der Ebene Kunst im 8.OG.
 
 
Studiolo zur Oper Stuttgart
 

Stadtbibliothek Oper
Die Musikbibliothek begleitet die laufende Spielzeit der Stuttgarter Oper: ein Überblick über alle Premieren und Wiederaufnahmen. Bücher, Noten, DVDs und CDs (sofern lieferbar) werden ergänzt durch Material der Oper.
 
In der Spielzeit 2017/18 sind dies folgende Werke:
 
Mark André: Wunderzaichen
Johann Sebastian Bach: Actus tragicus BWV 106
Vincenzo Bellini: La Sonnambula (die Nachtwandlerin)
Luigi Cherubini: Medea
Luigi Dallapiccola: Il prigioniero (der Gefangene)
Gaetano Donizetti: Don Pasquale
Toshio Hosokawa: Erdbeben. Träume
Engelbert Humperdinck: Hänsel und Gretel
Wolfgang Amadeus Mozart: die Zauberflöte
Wolfgang Rihm: Das Gehege
Richard Wagner: Parsifal
Carl Maria von Weber: Der Freischütz
 
 
Sommerlesung für lange Herbsttage
 

Das Hörbuch unserer Sommerlesung ist fertig: Rudolf Guckelsberger las im August an drei Abenden Fontanes Novelle "Grete Minde". Laden Sie sich das Hörbuch als MP3-Datei herunter oder hören Sie es als Audiostream!

Im Jahr 1617 wurde die altmärkische Stadt Tangermünde durch einen Brand fast vollständig zerstört. Eine junge Frau wurde damals als Brandstifterin ausgemacht, für schuldig erklärt und hingerichtet. Dieses Ereignis inspirierte Theodor Fontane zu seiner Novelle "Grete Minde".

Teil 1

Teil 2

Teil 3



 
 
Für Kurzentschlossene: Das Oktoberprogramm
 

Am 24. Oktober ist der bundesweite Tag der Bibliotheken.
In der Stadtbibliothek am Mailänder Platz bringt der Beatboxer Danny Salas der Stadtbibliothek um 18 Uhr ein Ständchen zum 6. Geburtstag. Die Human Beatbox bringt mit seiner Stimme ein ganzes Orchester zum Klingen und kombiniert dies mit Charme und Humor. Davor kann jeder von 15 bis 18 Uhr die App Bibventure allein oder in Kleingruppen ausprobieren.

Ausstellung 19.10. bis 18.03. disco debris von Hartmut Landauer
Stadtbibliothek am Mailänder Platz: Ausstellungseröffnung mit Toba & Pheel: Do, 19.10. | 18 Uhr | Graphothek | 8.OG
Durch die Beschäftigung mit gefundenem ausgemustertem Material als materia prima und in den unendlichen Möglichkeiten der Verfremdung solcher Materialien sieht Hartmut Landauer magisches Potenzial für Metamorphosen: Er rettet die Essenz eines dem Untergang und Vergessen geweihten Gegenstands hinüber in die Welt der geistigen Artefakte, deren möglicher Zweck oft nur die in Anarchie und Freiheit geborene Schönheit selbst ist. Der Künstler ist anwesend.

Tad Williams
Stadtbibliothek am Mailänder Platz: Do, 19.10. | 19.30 Uhr | Max-Bense-Forum
Lesung und Gespräch | Moderation: Björn Springorum | Sprecherin: Barbara Stoll | Mit seiner neuen Saga um Osten Ard erreicht Tad Williams alte Fans und neue Leser zugleich auf meisterhafte Weise. Osten Ard inspirierte Game-of-Thrones-Schöpfer George R. R. Martin dazu, seine Bestseller-Romanreihe zu schreiben.    
Eintritt: EUR 5 | Ermäßigt EUR 3 | In Zusammenarbeit mit dem Dragon Days Festival

Und vieles vieles mehr: Schauen Sie rein!

 
 
Jubiläum in der Stadtteilbibliothek Vaihingen: 75 Jahre
 
75 Jahre Bibliothek in Vaihingen


Stadtteilbibliothek Vaihingen, Vaihinger Markt 6

06.11. bis 22.11. | Ausstellung
mit Dokumenten, Fotos, Erinnerungen an 75 Jahre Bibliothek in Vaihingen und Ausblicke auf die Bibliothek von morgen. Die Hochschule der Medien zeigt KinderMedienWelten früher und heute.

Fr, 10.11. | 14 - 19 Uhr | Zukunftsaktionstag
Die Auszubildenden der Stadtbibliothek geben Einblicke in neue Techniken. Um 17 Uhr spricht Andrea Wardzichowski vom Chaos Computer Club Stuttgart über Datenschutz im Alltag.

Sa, 18.11. | 11 - 15.30 Uhr | Familienprogramm

mit BilderbuchShows, Rallye, Ausstellung, Vortrag und Theater mit der Life-Act-Academie Stuttgart

Das genaue Programm liegt ab November in der Stadtteilbibliothek Vaihingen aus.
 
Impressum
Landeshauptstadt Stuttgart Stadtbibliothek Stuttgart
Mailänder Platz 1
70173 Stuttgart
Ansprechpartner: Meike Jung (Öffentlichkeitsarbeit Stadtbibliothek)
Tel.: 0711/216-96509
E-Mail: stadtbibliothek.oeffentlichkeitsarbeit@stuttgart.de
© Landeshauptstadt Stuttgart