Geförderte Literaturprojekte 2018

Teaser

Im Jahr 2018 fördert die Landeshauptstadt Stuttgart 22 Projekte. Zur Entscheidung standen 23 Einzelprojekte sowie eine Konzeptionsförderung - zwei Projekte wurden abgelehnt. Der Jury standen Mittel in Höhe von 82.740 € zur Verfügung. Insgesamt wurden 82.490 € vergeben. Das beantragte Fördervolumen betrug insgesamt 152.140 € und überstieg somit die zu vergebenden Mittel deutlich.

Einzelprojektförderung

Konzeptionsförderung

Die Jury

  • Silke Arning (Redakteurin und Moderatorin beim SWR)
  • Dr. Jörg Ennen (Württembergische Landesbibliothek, Referent für Öffentlichkeitsarbeit und Germanistik)
  • Dr. Jürgen Glockner (Kulturreferent Landkreis Waldshut-Tiengen)
  • Alexa Hennemann (DLA Marbach, Öffentllichkeitsarbeit)
  • sowie die zuständige Fachreferentin für Literatur, Eva-Maria Rembor