Ausgabe Nr. 01/März 2018
Stuttgart-Logo
Wirtschaftsförderung Stuttgart
 
 
 

Liebe Leserinnen und Leser,

noch etwas frühjahrsmüde? Dann haben wir etwas für Sie: Kommen Sie zu unserem neuen After Work Treff am 7. März ins Stuttgarter Rathaus - der macht Sie "Nachhaltig fit für morgen"! Mehr Infos zu dieser Veranstaltung, zu unserem neuen digitalen Branchenbuch sowie zahlreichen weiteren Events und Terminen am Wirtschaftsstandort Stuttgart finden Sie in diesem Newsletter.

Ich wünsche Ihnen eine anregende Lektüre und einen dynamischen Start in den Frühling!

Herzliche Grüße

Ihre
Ines Aufrecht
Leiterin der Wirtschaftsförderung
der Landeshauptstadt Stuttgart

PS: Aktuelle Informationen finden Sie auf unseren Internetseiten unter: www.stuttgart.de/wirtschaftsfoerderung

 
 
  Inhaltsverzeichnis
  » 1. Unternehmen
  » 2. Immobilienwirtschaft
  » 3. Kreativwirtschaft
  » 4. Leerstands- und Zwischennutzungsmanagement
  » 5. Existenzgründung
  » 6. Stadtteilmanagement
  » 7. Landwirtschaft
 
 
1. Unternehmen
 
 
 

Digitales Branchenbuch
Die neue Plattform des digitalen Branchenbuchs der Landeshauptstadt Stuttgart ist online. Sie bietet allen Stuttgarter Unternehmen die Möglichkeit eines kostenlosen Eintrags. Den neuen Service hat die Wirtschaftsförderung gemeinsam mit den städtischen Abteilungen Kommunikation und eGovernment ins Leben gerufen. Ziel ist es, auch kleine Stuttgarter Firmen und Freelancer im Internet besser sichtbar zu machen.

 
  https://branchenbuch.stuttgart.de  
Logo Branchenbuch
 
 
05.03.2018 BVMW-Jahresempfang im Stuttgarter Rathaus
Beim Jahresempfang des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft e.V., Kreisverband Stuttgart geht es um das Thema Wirtschaftsstandort Stuttgart und Region. Keynotespeaker sind Thomas Bopp, Vorsitzender Verband Region Stuttgart und Konstanze van der Hamm, Selbstständige Unternehmensberaterin. Neben Verbandsmitglieder sind Gäste zur Veranstaltung willkommen. Der Empfang, der mit einem Grußwort von Ines Aufrecht startet, findet in Kooperation mit der städtischen Wirtschaftsförderung im Stuttgarter Rathaus statt.
 
  Weitere Informationen und Anmeldung  
Logo BVMW
 
 

07.03.2018: Nachhaltig fit für morgen - After Work Treff
Ab 18 Uhr findet im Kleinen Sitzungssaal im Stuttgarter Rathaus die Auftaktveranstaltung unserer Reihe "Nachhaltig fit für morgen" statt.

Susanne Henkel, Geschäftsführende Gesellschafterin der Richard Henkel GmbH, ist die Keynote-Sprecherin. Frau Henkel ist zudem Mitglied im Beirat der Landesregierung Baden-Württemberg für nachhaltige Entwicklung. Um eine Anmeldung zum Event wird bis zum 2. März gebeten unter www.stuttgart.de/wifoe mit dem Kennwort awh18.
 
  Weitere Informationen und Anmeldung  
 
 
07.03. und 24.04.2018: Die EU-Datenschutzgrundverordnung: was jede(r) Unternehmer(in) jetzt tun muss!
Ab dem 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das neue Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Die IHK Region Stuttgart informiert in der Veranstaltung über die wichtigsten Änderungen und gibt Empfehlungen und Handlungshinweise, was in den nächsten Monaten zu tun ist.
 
  Weitere Informationen und Anmeldung  
Logo IHK
 
 
09.-10.03.2018 Social Innovation Summit 2018
Zwei Tage lang kommen im Wizemann Areal Entscheidungsträger, zivilgesellschaftliche Akteure und Multiplikatoren beim Social Innovation Summit Stuttgart zusammen, um sich über das Konzept Soziale Innovation zu informieren, kritisch darüber zu diskutieren, sich zu vernetzen und Impulse für die eigene Arbeit zu gewinnen.
 
  http://sisummit.de/  
Logo Social Innovation Summit 2018
 
 
13.03.2018: Future Work - Wie Industrie 4.0 und die Digitalisierung die Industriearbeit der Zukunft verändern werden
Die Veranstaltung aus der Reihe "Wissensforum Rathaus" findet ab 19 Uhr im Stuttgarter Rathaus statt. Der Referent Dr. Moritz Hämmerle vom Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO beleuchtet in seinem Vortrag die Veränderungen der Industriearbeit durch Industrie 4.0 und die Digitalisierung. Eine Anmeldung zur kostenfreien Veranstaltung ist nicht erforderlich.
 
  https://www.stuttgart.de/wissenschaft/vortraege  
Logo Wissensforum Rathaus
 
 
19.03.2018: Open Innovation Kongress
Im Zentrum des Open Innovation Kongresses Baden-Württemberg 2018 "Mein.Dein.Unser Innovationserfolg" stehen politische Strategien zur Unterstützung von Open Innovation, Best Practices für Open Innovation in den Unternehmen, die Rolle neuer Instrumente, wie Makerspaces oder Popup-Labore und neue Chancen durch technologische Entwicklungen. Eine wesentliche Rolle spielen auch, das Spannungsfeld von Vertrauen und geistigem Eigentum in Open-Innovation-Prozessen.
 
  Weitere Informationen  
Logo Open Innovation Kongress
 
 
31.03.2018: Bewerbungsfrist für "LEA - Mittelstandspreis für soziale Verantwortung"
Das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau lobt den Mittelstandspreis für soziale Verantwortung gemeinsam mit Caritas und Diakonie in Baden-Württemberg zum zwölften Male aus. Er zeichnet KMUs mit bis zu 500 Mitarbeitern aus und bietet engagierten Unternehmen die Möglichkeit, ihr gutes Beispiel unternehmerischen Engagements in der Öffentlichkeit sichtbar zu machen. Die Preisverleihung findet am 3. Juli 2018 vor rund 400 Gästen im Neuen Schloss in Stuttgart statt.
 
  www.lea-mittelstandspreis.de  
Logo LEA Mittelstandspreis für soziale Verantwortung in BW
 
 
13.04.2018: Nachhaltigkeitskongress "Mehr TateN! - Mehr Zukunft"
Zum Abschluss des Jubiläums "10 Jahre Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg" findet im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle in Stuttgart der Nachhaltigkeitskongress "Mehr TateN! - Mehr Zukunft" statt. Im Fokus stehen Nachhaltigkeits- und Zukunftsthemen, die über die Grenzen Baden-Württembergs hinaus diskutiert werden. Die Teilnahme am Kongress ist kostenfrei.
 
  Weitere Informationen und Anmeldung  
Logo Nachhaltigkeitskongress 2018
 
 
31.05.2018: Bewerbungsschluss für den Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg
Mit dem Preis des baden-württembergischen Wirtschaftsministeriums sollen kleine und mittlere Unternehmen der Industrie und des Handwerks für beispielhafte Leistungen bei der Entwicklung oder Anwendung neuer Produkte und technischer Verfahren moderner Technologien ausgezeichnet werden. Die Preise werden im Herbst 2018 verliehen.
 
  https://www.innovationspreis-bw.de/  
 
 
08.06.2017: Your future in Stuttgart
Haben Sie Interesse an internationalen Studierenden als künftige Mitarbeiter und möchten die Gelegenheit nutzen, Ihr Unternehmen vor rund 300 jungen Nachwuchstalenten zu präsentieren? Oder beschäftigt Ihr Unternehmen bereits internationale Studierende und Sie können Interessantes über Ihre Erfahrungen berichten? Gelegenheit dazu erhalten Sie auf der Informationsveranstaltung "Your future in Stuttgart", die die Landeshauptstadt Stuttgart gemeinsam mit weiteren Partnern am 8. Juni von 14 bis 18 Uhr im Stuttgarter Rathaus ausrichtet. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Susann Neupert, Referentin für Wissenschaft und Hochschulen, Telefon: 0711 - 216 60699, E-Mail: susann.neupert@stuttgart.de.
 
  Weitere Informationen  
Logo Your future in Stuttgart
 
 
2. Immobilienwirtschaft
 
 
 
13.-16.03.2018: Standort Stuttgart auf der MIPIM
Die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart präsentiert mit 10 Partnern den Wirtschafts- und Immobilienstandort Stuttgart auf der internationalen Immobilienmesse MIPIM in Cannes. Bereits zum 21. Mal organisiert die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt dort den Stand "Stuttgart & Partner". Terminvereinbarungen mit Frau Aufrecht, Leiterin der Wirtschaftsförderung, können ab sofort unter wifoe@stuttgart.de angefragt werden.
 
  www.mipim.com  
Logo mipim
 
 
Save the date/02.-03.07.2018: 11. Immobilien Dialog Region Stuttgart
Entscheider der Bau-, Finanz- und Immobilienwirtschaft begegnen sich wieder beim traditionellen Treffen zwischen MIPIM und EXPO REAL. Welche Trends bestimmen die Zukunft? Welches Umdenken fordert die Digitale Revolution von der Immobilenbranche? Am 3. Juli 2018 erwarten Sie im Stuttgarter Rathaus Diskussionsrunden mit hochkarätiger Besetzung und Antworten zu diesen und noch vielen weiteren Fragen.
Logo Immobilien Dialog
 
 
3. Kreativwirtschaft
 
 
 
17.04.2018: Business-Frühstück der Kreativwirtschaft mit Andreas Hofer
Die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart lädt um 8 Uhr zum Business-Frühstück der Stuttgarter Kreativbranche ein. Dort können Kontakte gepflegt oder neue geknüpft werden. Den Impulsvortrag hält der neue Intendant der IBA 2027, Andreas Hofer. Wenn Sie sich zur Kreativwirtschaft zählen, können Sie sich hier für unseren Verteiler anmelden:
 
  Zur Anmeldung  
 
 
18.04.2018: Workshop "CoCreation als Innovationsinstrument in der Kreativwirtschaft"
Kreative sind für ihre Kunden zunehmend Zulieferer von Innovationen und maßgeblich an der Umsetzung beteiligt. CoCreation, Business Model Canvas und Value Proposition Canvas sind strategische Management Tools, um Bedürfnisse und gewünschte Dienstleistungen zu analysieren. Ziel der Arbeit an konkreten Beispielen im Workshop der MFG Baden-Württemberg: die erfolgreiche Integration der Tools in eigene Abläufe und Konstellationen.
 
  Weitere Informationen und Anmeldung  
Logo MFG BW
 
 
25.-27.04.2017: Spotlight Festival
spotlight ist das bedeutendste Werbefilmfestival im deutschsprachigen Raum - mit einer Besonderheit: Neben der Fachjury bewertet das Publikum die eingereichten Beiträge. Das Festival wird gefördert von der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Land Baden-Württemberg.
 
  www.spotlight-festival.de  
Spotlight
 
 
24.-29.04.2018: Trickfilmfestival und 24.-27.04.2018: FMX
Die Landeshauptstadt ist dieses Jahr zum 25. Mal im Trickfilmfieber. Die ganze Bandbreite des aktuellen Animationsfilmschaffens mit Schnittstellen zu Visual Effects, Architektur, Kunst, Design, Musik und Games wird präsentiert. Das ITFS bietet den Trickfilmern eine Plattform, um ihre Projekte einem interessierten Publikum und zahlreichen Branchenvertretern zu präsentieren. Die FMX Konferenz für digitales Entertainment wiederum ist ein wichtiger Baustein der Stuttgarter Trickfilmwoche und eine feste Größe für die Animationsbranche in Stuttgart. Branchenexperten, Produzenten, Künstler und Wissenschaftler aus aller Welt treffen sich, um über aktuelle Produktionsfragen, technologische Neuerungen und neue Distributions- und Finanzierungsmodelle zu diskutieren.
 
  www.itfs.de  
  www.fmx.de  
Logo Trickfilmfestival 2018 Logo FMX 2018
 
 
06.06.2018: Add Conference
Ein Team von Studierenden der Hochschule der Medien bietet jungen Talenten und Professionals Denkanstöße zu aktuellen Themen aus der Kreativbranche sowie die Möglichkeit zur Vernetzung in entspannter Atmosphäre.
 
  http://add-conference.de/  
 
 
4. Leerstands- und Zwischennutzungsmanagement
 
 
 
Temporäre Aktionsfläche unterhalb der Paulinenbrücke
Der Verein Stadtlücken e.V. hat seit 2016 mit unterschiedlichen Aktionen einen offenen Stadtentwicklungsprozess rund um den Österreichischen Platz und den Raum unterhalb der Paulinenbrücke angestoßen. Die Stadtverwaltung hat nun den Weg für eine neue Nutzung der Fläche unter der Paulinenbrücke geebnet. Mittels "Bespielung" der Fläche durch Stadtlücken e.V. sollen - unter Einbeziehung der Öffentlichkeit - in den kommenden zwei Jahren Erkenntnisse über eine zukünftige Nutzung der "Stadtlücke unterhalb der Paulinenbrücke" gesammelt werden. Das Leerstands- und Zwischennutzungsmanagement der städtischen Wirtschaftsförderung begleitet den Verein Stadtlücken bei der Umsetzung des Projekts.
 
  Weitere Informationen  
 
 
5. Existenzgründung
 
 
 
27.04.2018: Kongress "Stuttgart gründet"
Der Kongress "Stuttgart gründet" im Stuttgarter IHK-Haus richtet sich an Gründungsinteressierte und Jungunternehmen aus Stuttgart und der Region, die sich für das Thema Gründung interessieren. Geboten werden Fachforen, Erfolgsgeschichten und eine Infolandschaft. Abends schließt sich der Start-up BW Elevator Pitch, Regional Cup Stuttgart, des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg und das Gründergrillen an. Unterstützt wird der Kongress u.a. durch die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart.
 
  www.stuttgart.de/stuttgart-gruendet  
 
 
27.04.2018: Regional Cup Stuttgart des Start-up BW Elevator Pitch 2018
Im Anschluss an den Kongress "Stuttgart gründet" im Stuttgarter IHK-Haus findet der Regional Cup Stuttgart des Start-up BW Elevator Pitch 2018 von 16.30 - 20.00 Uhr statt. Hier erhalten Existenzgründer/innen die Chance, ihre Geschäftsideen zu präsentieren. Die Sieger qualifizieren sich für das Landesfinale in Stuttgart. Bewerbungsfrist für den Regional Cup Stuttgart ist der 20. April 2018 um 12.00 Uhr.
 
  Bewerbung  
Logo startup bw 2018
 
 
08.05.2018: Gründerstammtisch
Die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart lädt zum Gründerstammtisch von 19.00 - 21.30 Uhr interessierte Unternehmer/innen sowie Gründungsinteressenten in die Räumlichkeiten des Café LesBar in der Stadtbibliothek Stuttgart ein. Diese Netzwerkveranstaltung bietet den Teilnehmer/innen Raum um ihre Geschäftsidee zu präsentieren, Feedback zu erhalten und Kontakte zu knüpfen. Die Teilnahme ist kostenlos; eine Online-Anmeldung wird bis zum 04.05. 2018 erbeten unter www.stuttgart.de/wifoe mit dem Kennwort "GST0518"
 
  Weitere Informationen und Anmeldung  
 
 
6. Stadtteilmanagement
 
 
 
Neue Foodmärkte in Vaihingen, Untertürkheim und Zuffenhausen
Im Frühjahr und Herbst 2018 finden erstmals mehrtägig Foodmärkte in Untertürkheim, Vaihingen und Zuffenhausen statt. In Zusammenarbeit mit den örtlichen Gewerbevereinen, dem Veranstalter Fetscher Eventservice und der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart finden die Events an folgenden Tagen statt.

Zuffenhausen: 12.-15. April und 4.-7. Okt. in der Unterländer Straße 7
Vaihingen: 17.-20. Mai und 20.-23. Sept. auf dem Vaihinger Markt
Untertürkheim: 15.-17. Juni und 11.-14. Okt. auf dem Karl-Benz-Platz
Öffnungszeiten: Do. 16-20 Uhr, Fr. 12-22 Uhr, Sa. 12-22 Uhr, So. 12-18 Uhr
 
 
"Untertürkheim.Mittendrin e.V." ist online
Die neue Website des Immobilieneigentümervereins Untertürkheim.Mittendrin e.V. ist online. Auf der Plattform finden Eigentümer/innen sowie interessierte Bürger/innen Informationen zum Verein und dessen Vorhaben.  Der Zusammenschluss von Immobilieneigentümern gewerblich genutzter Flächen ist einer von zwei Stuttgarter Vereinen, die sich auf Grundlage des Landesgesetzes "GQP", d.h. Gesetz zur Stärkung der Quartiersentwicklung durch Privatinitiative, für die attraktive Entwicklung ihres Quartiers einsetzen. Das Stadtteilmanagement der städtischen Wirtschaftsförderung ist Beiratsmitglied im Verein und hat bei der Erstellung der Website unterstützt.
 
  https://www.untertuerkheim-mittendrin.de  
Logo Untertürkheim Mittendrin
 
 
7. Landwirtschaft
 
 
 
24.04.2018: Runder Tisch Landwirtschaft
Der vierte, von der städtischen Wirtschaftsförderung organisierte Runde Tisch Landwirtschaft findet unter der Leitung von Herrn Oberbürgermeister Fritz Kuhn im Stuttgarter Rathaus statt. Ziel ist ein direkter Austausch zwischen Vertretern der Stuttgarter Landwirtschaft und der Stuttgarter Stadtverwaltung zu aktuellen Belangen. Die Bandbreite der Themen reicht vom Förderprogramm Grünflächen über die Problematik der übermäßigen Taubenpopulation bis hin zur Richtlinie zur Vergabe von Pachtflächen.
 
 
Fotowettbewerb zum 100. Landwirtschaftlichen Hauptfest
Der Landesbauernverband Baden-Württemberg (LBV) hat zum 1. Januar 2018 den Fotowettbewerb "Landwirtschaft erLEBEN!" gestartet. Der LBV sucht die besten Bilder in fünf Kategorien rund um die Landwirtschaft.
Preisverleihung und Ausstellung der prämierten Fotos finden auf dem Jubiläums-Hauptfest vom 29. September bis 7. Oktober 2018 auf dem Cannstatter Wasen in Stuttgart statt. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2018.
 
  Weitere Informationen  
 
 

Hinweis der Newsletter-Redaktion:
Sollten Sie für den Standort Stuttgart bedeutende Neuigkeiten, Hinweise zu Informationsveranstaltungen oder positive Entwicklungen, Projekte und Erfolge aus ihrem Unternehmen zu berichten haben, von denen Sie meinen, wir sollten sie aus erster Hand erfahren oder in unserem Newsletter positionieren, so schreiben Sie uns eine E-Mail an: wifoe@stuttgart.de.
Auch Anregungen, Lob und konstruktive Kritik sind uns jederzeit willkommen!

Der nächste Newsletter der städtischen Wirtschaftsförderung ist für Juni 2018 geplant.

Nächster Redaktionsschluss: 18. Mai 2018

 
I m p r e s s u m

Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart
Rathaus, Marktplatz 1
70173 Stuttgart

Tel.: 0711/216-60708
FAX: 0711/216-60712
E-Mail: wifoe@stuttgart.de
www.stuttgart.de/wirtschaftsfoerderung

Redaktion:
Britta Bartels
Tel.:0711/216-60710
britta.bartels@stuttgart.de

© Landeshauptstadt Stuttgart