Förderprogramme Energieeinsparung

Sie möchten ein Gebäude energetisch sanieren? Die Stadt Stuttgart kann Sie mit folgenden Förderprogrammen unterstützen, die klimapolitischen Vorgaben des Bundes, des Landes und des Stuttgarter Energiekonzeptes umzusetzen.

Die Landeshauptstadt Stuttgart bezuschusst seit 1998 energetische Sanierungen wie Wärmedämmmaßnahmen und Nachrüstungen in der Gebäudetechnik von privaten Wohngebäuden.
 
Der Austausch von Kohle und Öl durch emissionsfreundlichere Energieträger wird seit dem 1. Januar 2018 durch ein dreijähriges Heizungsaustauschprogramm bezuschusst. Hier erfolgt eine Erweiterung des Förderkreises. Zum einen werden erstmals Nichtwohngebäude gefördert, zum anderen werden Gebäude gefördert, die sich im Eigentum von juristischen Personen des öffentlichen und privaten Rechts befinden.